Changelog

Auf dieser Seite finden Sie zukünftig den kompletten Änderungslog (Changelog) des Event Managers.

Contao 3.5

Event Manager 3.5.8

3.5.8

Verbesserungen

  • Im Kasse-Modul kann jetzt bei den Adressdaten des Mitglieds (Kunden) auch die Firma (company) angezeigt werden (dafür ist eine Änderung des mod_event_checkout Templates nötig - $this->customer->company)

Fehler behoben

  • Beim Update des Event Managers von einer älteren Version wurde im Kasse-Modul die Einstellung "Teilnehmerfelder verwenden" nicht automatisch aktiviert, wenn eines oder mehrere Felder gewählt wurden
  • Wenn eine Veranstaltung nicht mehr existierte, aber noch in einem Warenkorb lag, gab es PHP-Fehler

Event Manager 3.5.7

3.5.7

Wichtige Neuerungen

  • Beginn des neuen Moduls "Veranstaltungsreservierung" - Vereinfachtes Buchungsmodul, um mit einem Klick eine Buchung durchzuführen

Neuerungen

  • Die Felder Bildlink-Adresse, Großansicht und Bildabstand wurden aus den Einstellungen der Kategorien, Kursleiter und Ansprechpartner entfernt
  • Es ist jetzt auch möglich global keine Teilnehmerfelder festzulegen, so dass die Teilnehmerfelder nur ausgegeben werden, sobald diese im Kalender oder in der Veranstaltung definiert wurden (neue Option im Kasse-Modul)
  • In der Buchungshistorie kann jetzt auch direkt in der Liste angezeigt werden welche Veranstaltungen gebucht wurden (Template-Änderung nötig - eventbooking_history_table)
  • Wenn man neue Teilnehmerfelder anlegt, muss man die Datenbank nicht mehr aktualisieren (nur noch bei Änderungen des Alias/Datenbankfeld und beim Löschen, muss die Datenbank aktualisiert werden)
  • Im Betreff der Benachrichtigungen kann jetzt auch das Insert Tag verwendet werden

Verbesserungen

  • Bei den einzelnen Kursleitern und Ansprechpartnern werden jetzt auch die neuen Responsiven Bildgrößen von Contao unterstützt (Die Templates tutor_full und contact_full wurden geändert)
  • Im Buchungsformular wurde der Satz "Sie können diese Veranstaltung buchen" entfernt
  • Der ICS-Download-Link kann jetzt mittels langconfig geändert werden und muss nicht immer "Download" heißen
  • Die automatisch generierten Rechnungen (PDF) werden nur noch im Backend / Buchungen angezeigt, wenn auch die Option "Rechnungsstellung aktivieren" in den Contao Einstellungen aktiviert ist
  • Beim ersten Teilnehmer in der Kasse wird jetzt auch bei Gastbestellungen das Feld "E-Mail" mit der E-Mail-Adresse des Bestellers befüllt
  • Nach dem Ändern des Buchungsstatus im Backend und dem darauffolgenden Mailversand hat sich die Erfolgsmeldung geändert (die nur im Backend zu sehen ist)
  • Bei den E-Mail-Benachrichtigungen wird die E-Mail an den Admin jetzt nicht mehr so versendet, dass sie von der Kunden-E-Mail-Adresse kommt, sondern von der E-Mail-Adresse, die im System hinterlegt ist. Außerdem wird die Angabe "Antwort an" übermittelt damit man weiterhin auf die Buchung des Kunden antworten kann
  • Beim Erstellen von neuen Buchungen über das Backend, ist die Angabe des Kunden jetzt ein Pflichtfeld

Fehler behoben

  • Bei den Kategorien konnten die Bildgrößen nicht zugewiesen werden
  • Die Bildgrößenvergabe bei Kursleitern und Ansprechpartnern konnte man nicht leer lassen
  • Bei den Modulen "Liste von Kursleitern" und "Liste von Ansprechpartnern" konnte die Gesamtzahl der Einträge nicht bestimmt werden und lag ggf. immer bei 3
  • Beim Modul "Veranstaltungsbuchung" hatte die Angabe der Kategorien keine Auswirkungen und wurde entfernt
  • In den ICS-Dateien wurden ganztägige Events (ohne Uhrzeit) nicht als solche deklariert
  • In den ICS-Dateien wurde immer ein Enddatum übermittelt, auch wenn das Enddatum am gleichen Tag war
    Die Anzeige Preis ab... wurde in der Veranstaltungsliste und in den Veranstaltungsdetails nicht korrekt angezeigt vom Wert und je nach Einstellung in der Verwaltung war auch die Darstellung der Währungsformatierung falsch
    Wenn eine Veranstaltung gebucht wurde und es Varianten zu einer Veranstaltung gab, aber keine Wiederholung, erschien ein PHP-Fehler im Frontend
  • Bei gleichzeitiger Verwendung der Gutschein-Erweiterung war es nicht möglich, dass prozentuale Gutscheine verwendet werden konnten
  • Nach Kategorien konnte im Modul "Veranstaltungssuche" nicht mehr gefiltert werden (Seit 3.5.6)

Event Manager 3.5.6

3.5.6

Wichtige Neuerungen

  • Teilnehmerfelder können jetzt auch Veranstaltungsbezogen festgelegt werden

Neuerungen

  • Neue Anzeigeformate für die Veranstaltungsliste: Nächste Woche und nächstes Wochenende. Sie können dadurch standardmäßig nur diese Veranstaltungen anzeigen
  • Neue Einstellmöglichkeit beim Modul für die Monatsnavigation: Es kann jetzt die Standardansicht ausgewählt werden
  • Im Kasse-Modul werden jetzt auch die Adressdaten des Mitglieds (Kunden) an das Template übermittelt (mod_event_checkout) und können dort ausgegeben werden ($this->customer). Dafür ist eine Änderung des Templates nötig

Verbesserungen

  • Fehlende Sprachlabels im Backend ergänzt
  • Aufsplittung der Backend-Einstellungen (Contao) in 2 Bereiche für den Event Manager
  • In den Buchungen im Backend kann man jetzt auch nach dem Namen des Kunden suchen

Fehler behoben

  • Bei der Registrierung für Kunden/Gäste und der Verwendung des Templates member_grouped wurde das Registerlabel der Nutzungsbedingungen nicht angezeigt
  • Die Gebühren für die Zahlungsart wurden in der Bestätigungs-Mail immer mit 0.00 ausgegeben, wenn es gar keine Zahlungsart gab

3.5.6 rc1

Wichtige Neuerungen

  • Automatische Rechnungserstellung via Backend und automatischer Versand von PDF-Rechnungen im Frontend bei der Buchung
    • Neue Option in den Einstellungen von Contao "Rechnungsstellung aktivieren"
    • Die Einstellungen für die Rechnung (Rechnungsdatum und Rechnungsnummer) werden im Backend bei den Bestellungen nur noch angezeigt, wenn die Rechnungssstellung aktiviert wurde
    • Neue Option in den Einstellungen der jeweiligen Benachrichtigung - Automatischer Versand von Rechnungen per E-Mail
    • Rechnungsnummernformat in der Verwaltung / Allgemeine Einstellungen festlegbar
  • Neues Modul "Liste von Veranstaltungskategorien" - Nacheinander erfolgte Auflistung von Veranstaltungskategorien wie in einem Shopsystem (anders als die bisherige Hierarchische Navigation von Veranstaltungskategorien)

Neuerungen

  • Erweiterung des Veranstaltungslisten-Moduls um weitere Datumsformate "Heute" und "Morgen", um alle Veranstaltungen von heute oder morgen darzustellen
  • Die Module für die Veranstaltungsliste und für die Navigation von Veranstaltungskategorien haben andere (eindeutigere) Namen in der Datenbank bekommen, daher sind die CSS-Klassen dieser Module jetzt anders (entsprechende Änderungen in Ihren CSS-Selektoren sind ggf. nötig)
    • Veranstaltungsliste - Vorher mod_event_categorylist und jetzt mod_event_list
    • Navigation - Vorher mod_event_categories und jetzt mod_event_category_navigation
  • Bei den Veranstaltungskategorien kann jetzt ein jeweils ein Bild definiert werden

Verbesserungen

  • An das Template für die Kasse (mod_event_checkout) werden jetzt alle Gesamtbeträge auch in Rohdaten übergeben, z.B. $this->grandTotalRaw
  • An das Template für die Buchung wird jetzt zusätzlich zum Info-Text auch eine spezielle CSS-Klasse, je nach Situation übergeben (z.B. <div class="info info_elapsed">) - Das Template form_event_booking hat sich geändert

Fehler behoben

  • Beim Modul "Navigation für Veranstaltungskategorien" hatte die Angabe des Kalenders keine Auswirkungen und wurde entfernt
  • In der Veranstaltungsliste wurden in der Monatsansicht Veranstaltungen nicht angezeigt, die mehrere Tage umfassen und über den aktuellen Monat hinausgehen
  • Beim Modul "Ähnliche Veranstaltungen" gab es einen Fehler, wenn der Ort zur jeweiligen Veranstaltung nicht mehr existierte
  • Wenn man beim Bezahlen auf der PayPal-Seite den Abbrechen-Button gedrückt hatte, kam man zwar zur Website zurück, aber unverzüglich danach wurde man erneut zu PayPal weitergeleitet (das Template form_payment_paypal wurde geändert)
  • Wenn man beim Bezahlen auf der Website von Sofortüberweisung den Abbrechen-Button gedrückt hatte, kam man zwar zur Website zurück, aber unverzüglich danach wurde man erneut zu Sofortüberweisung weitergeleitet (das Template form_payment_sofort wurde geändert)

Event Manager 3.5.5

Wichtige Neuerungen

  • Im Modul "Veranstaltungsbuchung" und im Modul "Veranstaltungsdetails" kann jetzt auf Wunsch die Option gesetzt werden, dass der Kunde die Teilnahme an dem Event stornieren kann (betrifft alle Teilnehmer dieser Buchung)
  • Man kann bei jeder Buchungsbestätigung (E-Mail) nun einen zusätzlichen Datei-Anhang definieren

Neuerungen

  • Neue Option in den Veranstaltungslisten: "Geschützte Veranstaltungen anzeigen". Wählen Sie diese Option, wenn Sie geschützte Veranstaltungen trotzdem anzeigen möchten, um dann mittels Template-Anpassungen bestimmte Informationen anzuzeigen
  • Übermittlung an alle event_ Templates, ob und wie oft eine bestimmte Veranstaltung vom gerade eingeloggten Kunden bereits gebucht wurde ($this->amount_booked_member)
  • Der Aufbau des Event Alias kann nun in den Contao Einstellungen beeinflusst werden (derzeit werden die Insert Tags , , , , und , unterstützt)
  • In den Contao Einstellungen kann man jetzt bei der Funktion "Bezeichnung der Bestellvorgänge" auch festlegen, dass es sich um Anmeldungen handelt. Die Änderung hat dynamisch Einfluss auf diverse Labels im Backend und Frontend
  • Bei Erstellung von Buchungen über das Backend, stehen jetzt nur noch Veranstaltungen zur Auswahl, die zukünftig stattfinden (Beim Bearbeiten der Buchung stehen weiterhin alle Veranstaltungen zur Auswahl)

Verbesserungen

  • Die Funktion der Option "Buchungen je Kunde begrenzen" in der Verwaltung des Event Managers (Allgemeine Einstellungen) wurde dahingehend geändert, dass jeder Kunde jede Veranstaltung nur 1 x buchen kann (vorher war nur 1 Buchung insgesamt möglich)
  • Die Fehlermeldungen im Warenkorb/Kasse sind jetzt ebenfalls in den Sprachlabels korrekt übersetzt (vorher immer auf Deutsch)
  • In den event_ Templates wird jetzt das vollständige Land ausgegeben und nicht mehr das Länderkürzel, wenn man die Variable $this->location->country verwendet
  • ICS-Dateien können auf Wunsch an Bestätigungs-E-Mails angehängt werden
  • Im Modul "Buchungshistorie" werden auch nur noch Preise angezeigt, wenn in den Allgemeinen Contao Einstellungen die Anzeige von Preisen erlaubt wird
  • Fehlende Übersetzungen in der Englischen Version des Event Managers ergänzt
  • In der Kasse kann man jetzt mehr auf nachfolgende Schritte klicken, sondern nur auf die vorhergehenden Schritte (um zu verhindern, dass jemand z.B. die Zahlungsarten und Rechnungsadresse überspringt)
  • Bei Erstellung von Buchungen über das Backend, wird jetzt das Datum in der Auswahlliste mit den Veranstaltungen so angezeigt wie das Datumsformat in den Contao Einstellungen definiert wurde
  • Modul für die Monats/Tages-Navigation verbessert (Template mod_calendar_navigation wurde geändert)
    • Übermittlung der aktuellen URL, um z.B. für Frontend einen Link für alle Veranstaltungen anzubieten
    • Farbliche Markierung des aktiven Menupunkts möglich mittels CSS ("active" Klasse, wenn "Heute" oder "Morgen" angeklickt wurde)
    • "Monatskürzel" als neue Option im Modul aktivierbar
    • Vergangene Termine im Datepicker-Kalender verhindern
    • Es kann jetzt auch eingestellt werden, dass das Mitglied auf Wunsch nur die Veranstaltungen der nächsten Woche oder des aktuellen Wochenendes anzeigen lässt
  • Im Veranstaltungslisten-Modul wird jetzt nach Auswahl eines Start- und Enddatums auch angezeigt "Es gibt XX Veranstaltungen im Zeitraum von ... bis ..."
  • Im Veranstaltungslisten-Modul wird jetzt bei Auswahl von Heute oder morgen angezeigt "Es gibt Heute XX Veranstaltungen" bzw. "Es gibt Morgen XX Veranstaltungen"
  • Wenn das Datumsformat entsprechend gewählt wurde und in der Veranstaltungsliste für heute oder morgen keine Veranstaltungen zu finden sind, lautet die Meldung für die User jetzt entsprechend "Es gibt Heute Keine Veranstaltungen" bzw. "Es gibt Morgen Keine Veranstaltungen"
  • Im Modul Buchungshistorie wurden weitere Labels in die Language Files ausgelagert (Template mod_event_bookinglist_details wurde geändert)
  • Es gibt jetzt eine Meldung im Frontend für das Mitglied, wenn die Mitgliedsgruppen-Rechte nicht ausreichend sind
  • Abgesagte und vergangene Veranstaltungen sowie Veranstaltungen bei denen die Mitliedsgruppen-Rechte nicht ausreichend sind, können nicht mehr auf die Merkliste gelegt werden

Fehler behoben

  • In den ICS-Dateien war der Zeilenumbruch bei mehrzeiligen Teasertexten nicht korrekt
  • Verhinderung der Buchung von vergangenen Veranstaltungen, die noch im Warenkorb liegen
  • Im Modul "Buchungshistorie" wurden auch "Buchungen" angezeigt, die nur auf der Merkliste waren
  • Im Modul "Buchungshistorie" wurde der Text niemals angezeigt: "Sie haben noch nichts gebucht"
  • Die Veranstaltungen auf der Merkliste wurden nicht angezeigt, wenn die Anzahl der Artikel nicht begrenzt wurde
  • In der Merkliste wurde die Spalte "Preis" auch angezeigt, obwohl die Preise in den Contao Einstellungen deaktiviert waren
  • Es gab einen PHP-Fehler im Frontend bei der Buchung von wiederholenden Veranstaltungen (Seit 3.5.5 rc2)
  • Das Modul für die Städteliste wurde fälschlicherweise nicht gefunden
  • Mehrere Probleme im Buchungsformular behoben, die beim Buchen von Varianten auftraten

3.5.5 rc3

Neuerungen

  • Bei den eigenen Teilnehmerfeldern und auch bei den eigenen Buchungsfeldern kann jetzt auch das Format der Eingabe festgelegt werden, z.B. wenn Sie nur Telefonnummern, E-Mail oder Ziffern usw. erlauben möchten
  • Im Modul für die Kursleiterliste und im Modul für die Liste der Ansprechpartner kann jetzt die Sortierung geändert werden (z.B. lastname ASC, firstname ASC, um zuerst nach Nachnamen und dann nach Vornamen zu sortieren)
  • Im Modul für Ähnliche Veranstaltungen kann man jetzt bei Bedarf auch alle Felder für den dazugehörigen Ort ausgeben (Template-Änderung nötig)

Verbesserungen

  • Bei mehreren Modulen fehlte der Name des Moduls in der Auflistung der Inhaltselemente im Backend oder der Name war nicht korrekt
  • Die Angabe "Sichtbare Felder" in den Modulen für Ansprechpartner und Kursleiter sind keine Pflichtfelder mehr und enthalten jetzt einen zusätzlichen Template-Hinweis

Fehler behoben

  • Die Module "Veranstaltungsliste", "Veranstaltungskalender" und "Navigation für Veranstaltungskategorien" sind jetzt wieder mit Contao Versionen kompatibel, die älter als Version 3.5.0 sind
  • Im Kasse-Modul wurden einzelne Checkboxen bei den Teilnehmerfeldern nicht mehr angezeigt
  • Bei den Teilnehmerfeldern wurden Zusatzkosten auch angezeigt, obwohl diese 0 € betrugen
  • Wenn das Bild eines Kursleiters Leerzeichen enthielt, gab es einen PHP-Fehler im Modul für die Kursleiter-Details
  • Wenn ein Backend-Benutzer (Redakteur) mehrere Benutzergruppen hatte, konnte dieser u.U. keine Veranstaltungsarten und Veranstaltungskategorien bearbeiten

3.5.5 rc2

Neuerungen

  • Es wird jetzt direkt im Buchungsformular eine Fehlermeldung ausgegeben, falls die Anzahl der Tickets zwischenzeitlich nicht mehr ausreichend ist, weil ein Textfeld statt der Selectbox verwendet wird (Siehe 3.5.5 rc1) oder weil parallel auch andere Personen gebucht haben
  • Neues Feld bei den Ansprechpartnern: Titel für Dr., Prof. etc.

Verbesserungen

  • In der Teilnehmerliste werden die Teilnehmer nicht mehr aufgelistet, die zu einem stornierten Artikel einer Buchung gehören
  • In der Frontend-Vorschau für Backend-Benutzer werden jetzt bei der Einstellung "Unveröffentlichte Elemente anzeigen" auch die unveröffentlichten Veranstaltungen angezeigt
  • Fehlermeldung, dass die Veranstaltungstickets nicht mehr ausreichend sind, wurde in die Sprachfiles ausgelagert und ist dadurch jetzt auch änderbar
  • Redakteure konnten bei den Kursleitern und Ansprechpartnern immer Sortierindex und Gruppe einstellen (die Rechte dafür sind jetzt ebenfalls einstellbar)
  • Bei den Auflistungen von Feldern kann bei Kursleiter- und Ansprechpartner-Modulen kann jetzt auch das Feld "Titel" gewählt werden
  • In der Verwaltung / Allgemeine Einstellungen können jetzt bei der Einstellung "Auswählbare Anzahl der Tickets" auch 3stellige Werte eingetragen werden (vorher maximal 99)
  • Beim Modul "Registrierung für Kunden" und beim "Registrierung für Gäste" greift jetzt die Einstellung "Button Beschriftung" auch für das Template "member_default" (bisher nur bei bei "member_grouped")
  • Wenn keine Teilnehmer in der Kasse eingegeben werden, konnte bei der Teilnehmerliste im Frontend der Vor- und Nachname der Teilnehmer nur gebündelt ausgeben werden, aber nicht einzeln
  • Fehlende neue Übersetzungen im Englischen ergänzt
  • Im Buchungsformular heißt es jetzt nicht mehr "Die Veranstaltung ist ausverkauft", sondern "Die Veranstaltung ist ausgebucht"

Fehler behoben

  • Die in Version 3.5.5 rc2 eingeführten Preise für Teilnehmerfelder haben jetzt auch Auswirkungen auf die Zahlung via PayPal
  • Bei PayPal-Zahlungen wurde bei der Liederadresse u.U. USA angezeigt
  • Wenn gebuchte Objekte (Veranstaltungen) gelöscht wurden und die Anzahl der Tickets auf 0 stand, wurde die Anzahl der Tickets zwar wieder hochgezählt, aber die Veranstaltung wurde nicht wieder als "Verfügbar" deklariert (zuvor blieb immer "Ausverkauft" stehen)
  • Redakteure konnten keine neuen Veranstaltungskategorien erstellen und verschieben auch wenn sie die Rechte dafür besaßen
  • Redakteure konnten keine Kursleiter und Ansprechpartner kopieren
  • Wenn einzelne gebuchte Objekte (Veranstaltungen) innerhalb einer Buchung auf storniert gestellt wurden, gab es noch folgende Fehler:
    • Stornierte Posten wurden fälschlicherweise bei der Anzahl der gebuchten Plätze im Frontend noch mitgezählt
    • Die Anzahl der Tickets im Backend wurde beim Stornieren fälschlicherweise weiter verringert und beim "entstornieren" wurde die Anzahl fälschlicherweise hochgesetzt
    • Bei der Veranstaltung wurde der Status nicht wieder auf "Verfügbar" gesetzt, sondern blieb auf "Ausverkauft" stehen
    • Wenn die Buchung nicht über den Punkt "Buchungen", sondern über den Punkt "Veranstaltungen" im Backend geändert wurde, gab es bei jedem Lade- und Speichervorgang einen PHP-Fehler
  • Beim Registrierungsformular gab es einen Fehler, wenn PHP7 eingesetzt wurde und eine Erweiterung im Einsatz war, die einen "createNewUser" Callback einsetzt
  • Wenn die Option "Auto_item verwenden" in den Contao Einstellungen nicht aktiviert war, gab es Probleme bei der Darstellung des Buchungsmoduls

3.5.5 rc1

Wichtige Neuerungen

  • Man kann jetzt bei den Teilnehmerfeldern - derzeit nur Felder vom Typ "Checkbox" - einen Preis festlegen, der sich auf den Gesamtpreis in der Kasse und in der E-Mail auswirkt, zudem werden die Zusatzkosten im entsprechenden Template ausgegeben (Templates mod_event_checkout und mod_event_checkout_email wurden geändert)

Neuerungen

  • Einführung eines Hooks um in der Kasse z.B. mithilfe von eigenen Buchungsfeldern individuelle Werte vom Gesamtpreis abziehen zu können (z.B. nutzbar für individuelle Gutscheine)
  • Beim Buchungsformular kann man jetzt auch einstellen, dass zur Angabe der Anzahl ein Textfeld und keine Selectbox verwendet werden soll
  • Beim Import von Veranstaltungen kann jetzt auch gewählt werden, dass die Datei auf einem Mac erstellt wurde (wenn diese Option nicht gewählt wird, gibt es Probleme bei der Erkennung des Zeilenendes)
  • Wenn mehrere Preise (Preisoptionen) verwendet werden, kann man in den Contao-Einstellungen jetzt definieren, dass diese beim Kopieren von Veranstaltungen ebenfalls mit kopiert werden (Option "Kopieren von Inhalten" wurde erweitert)

Verbesserungen

  • Anzahl der Zeichen auf 2 reduziert beim Feld "Stornieren nach" in den Zahlungsarten
  • Das Formular für den Import von Veranstaltungen wurde optimiert und mit zusätzlichen Reitern versehen
  • Die Module "Liste von Veranstaltungsorten" und "Detailansicht eines Veranstaltungsortes" waren noch nicht PHP7 fähig

Fehler behoben

  • Die Option zum Stornieren in den Zahlungsarten war fälschlicherweise ein Pflichtfeld
  • Bei der Anzeige und beim Export der Teilnehmer (mit vorhandenen E-Mail-Adressen) über das Backend wurde die E-Mail-Adresse kryptisch dargestellt und die CSV-Datei wurde zerschossen
  • Eine ausverkaufte Veranstaltung konnte nicht auf die Merkliste gelegt werden

Event Manager 3.5.4

Wichtige Neuerungen

  • Neues Modul "Städteauswahl / Veranstaltungen in Ihrer Nähe"
  • Das Modul "Monatsnavigation" wurde nun deutlich erweitert
    • Neue Einstellungsmöglichkeit im Modul: "Anzeige von Kalenderlementen"
    • Sie können eins oder mehrere Elemente wählen, die im Modul dargestellt werden sollen
    • Bisher gab es nur die Navigation zum vorherigen und nächsten Monat, zudem wurde der aktuelle Monat dargestellt
    • Jetzt gibt es zusätzlich die Möglichkeit nur Events von Heute, Morgen, dem nächsten oder dem vorherigen Tag darzustellen
    • Weiterhin klappt bei Klick auf den derzeit gewählten Tag ein Formular auf in dem man Startdatum und Enddatum wählen kann; Sobald das Enddatum gewählt ist, wird die Suche nach Veranstaltungen in diesem Zeitraum gestartet

Neuerungen

  • Neues Feld "Titel" in den Mitgliedern/Kunden, um z.B. den akademischen Grad angeben zu können
  • Neuer Buchungsstatus "Gutschrift"
  • Neues Template moo_registry_formchecker: Einbindung muss selbständig via Seitenlayout erfolgen. Sinnvoll bei Verwendung des Feldes "Art der Anmeldung" bei der Registrierung. Wenn Firma gewählt wird, dann erscheint das Feld UstID und das Feld Firma wird zum Pflichtfeld
  • Wenn eine Buchung im Backend den Status "Storniert" hatte und jetzt auf den Status "Offen", "In Bearbeitung", "Abgeschlossen" oder "Zusammengestellung umgestellt wird, wird die Anzahl der Tickets wieder abgezogen
  • Neues Insert Tag für den E-Mail-Text der Benachrichtigungen: - Buchungsnummer
  • Bisher wurden Benachrichtigungen an Teilnehmer, Ansprechpartner und Kursleiter nur gesendet, wenn über das Frontend gebucht wurde. Diese Benachrichtigungen werden jetzt auch in folgenden Fällen versendet:
    • Beim Automatischen Stornieren via Cronjob
    • Beim Bezahlen mit den Zahlungsarten von PayOne
    • Bei Änderung des Buchungsstatus im Backend
  • Im Warenkorb, Kasse und Bestätigungs-Emails kann jetzt jetzt neben dem Datum auch die Zeit im Template ausgegeben werden - Neue Variablen: $this->time und $this->datetime (mitglieferte Standardtemplates eventcart_item_email und eventcart_item wurden geändert)
  • In den Bestätigungs-Emails wird jetzt jedes Feld der Buchung (tl_event_cart) an das Template mod_event_checkout_email übermittelt (dadurch ist es jetzt auch möglich alle Angaben aus den Buchungsfeldern abzufangen)

Verbesserungen

  • Unnötige Backend-Callbacks in der Hierarchie Kursleiter und Ansprechpartner entfernt
  • Die Veranstaltungsart im Template event_full ist keine h2 Überschrift mehr
  • Zusammenarbeit mit Gutschein-Erweiterung "coupons" verbessert
  • ICS-Datei Export optimiert
  • Bei den Zahlungsarten ist das Feld "Stornierung nach" jetzt Pflicht, wenn zuvor die Option "Automatische Stornierung wegen fehlendem Zahlungseingang" aktiviert wurde
  • In den Benachrichtigungs-Mails wird jetzt nicht nur bei Kunden, sondern auch bei den anderen Empfängern das Insert Tag korrekt gesetzt (allerdings nicht geschlechtsspezifisch)
  • Beim Script für den Cronjob von Stornierungen gibt es jetzt am Ende der Datei eine Rückmeldung wieviele Buchungen storniert wurden
  • Die eigenen Buchungsfelder werden Datenbanktechnisch jetzt immer an das Ende der Datenbanktabelle gesetzt
  • Wenn bei einem Event noch keine Teilnehmer angemeldet sind, wird das Modul "Teilnehmerliste" auch nicht im Frontend ausgespielt
  • Bei Zahlung per Lastschrift werden die Angaben des Kunden jetzt ebenfalls per Email übermittelt (Kontoinhaber, Name der Bank, IBAN und BIC)
  • Beim E-Mail-Versand wird jetzt nicht nur html, sondern auch normaler Text versendet (Fallback, falls jemand keine HTML-Emails betrachten kann)
  • Die Felder, die bei der Zahlungsart "Lastschrift" erscheinen, können jetzt mittels dcaconfig dahingehend geändert werden, ob sie Pflichtfeld sind oder nicht, zudem sind Placeholder möglich
  • Template für die Städteliste aufgeräumt (mod_city_list); Zudem wird die Städteliste jetzt nur noch ausgegeben, wenn es auch Städte im System gibt
  • Ausgabe einer Fehlermeldung im Backend, wenn versucht wird Nicht-Zahlen in das Feld "Zeitdauer in h" einzutragen
  • In der Veranstaltungsliste jetzt bei der Anzeige der Anzahl von Veranstaltungen, z.B. "Es gibt 4 Veranstaltungen im Juni 2017" oder "Es gibt 49 Veranstaltungen im Jahr 2017" und nicht mehr "Es gibt 49 Veranstaltungen"

Fehler behoben

  • Im Backend wurden bei den Redakteuren alle Veranstaltungen angezeigt auch wenn definiert wurde, dass sie nur ihre eigenen Veranstaltungen sehen dürfen (trat nur auf wenn noch keine einzige Veranstaltung von dem Benutzer erzeugt wurde)
  • Bei der Rechtevergabe für Benutzer und Benutzergruppen hatten die Angaben "Erlaubte Kursleitergruppen" und "Erlaubter Ansprechpartnergruppen" hatte keine Auswirkungen im Backend - Es wurden immer alle Gruppen angezeigt
  • Bei der Rechtevergabe für Benutzer und Benutzergruppen bewirkte ein Weglassen der Optionen bei "Kursleiter" und "Ansprechpartner" teilweise keine Änderung im Backend - die Elemente konnten immer gelöscht und erstellt werden
  • Im Template event_full wurde der Titel der Veranstaltungsart nicht mehr ausgegeben, sondern nur die ID
  • Die Buchungsnummer wurde nicht mehr auf der letzten Seite der Kasse angezeigt
  • Beim Cronjob für die Stornierung von Buchungen wurde die Sprache immer auf Englisch gesetzt und die Labels in den Emails waren dementsprechend nicht korrekt
  • Beim Ändern des Buchungsstatus im Backend und dem anschließenden Senden der Bestätigungs-Mail wurde die Gesamtsumme nicht korrekt übertragen
  • Bei der Teilnehmerliste im Frontend gab es einen Fehler, wenn die Option "Preise verwenden" in den Contao Einstellungen nicht aktiviert war
  • Im Modul "Städteliste" wurde auch ein Eintrag im Quelltext ausgespielt, der leer war
  • Wenn das Buchungsformular innerhalb der Veranstaltungsdetails eingesetzt wurde, wurde die Anzahl der Tage bis zum Buchungsschluss nicht berücksichtigt, zudem wurde die Meldung nicht ausgegeben, dass die Veranstaltung wegen Zeitüberschreitung nicht mehr gebucht werden kann
  • In der Veranstaltungsliste wurde eine sich wiederholende Veranstaltung 2 mal angezeigt, obwohl die Option "Verkürzte Darstellung (Wiederholende) " in der Veranstaltungsliste als Option gesetzt wurde (trat nur auf, wenn die Veranstaltung noch nicht begonnen hat)

3.5.4 rc3

Wichtige Neuerungen

  • Beginn der Integration von PayPal und Sofortüberweisung via PayOne
  • Integration der Zahlungsart "Lastschrift" (Template mod_event_checkout wurde geändert)
  • Bei den Registrierungs-Modulen können jetzt bestimmte Kriterien festgelegt werden nach denen ein Mitglied/Kunde in eine bestimmte Mitgliedergruppe/Kundengruppe sortiert wird
  • Vollständige Kompatibilität mit PHP 7
  • Erweiterte Funktionalität für das Modul "event_calendar_navigation": Es kann jetzt auch eine Navigation für "Heute", "Morgen", 1 Tag zurück und 1 Tag vor angezeigt werden, in der Mitte wird das aktuell gewählte Datum angezeigt

Neuerungen

  • Neues Feld bei den Kursleitern: Titel für Dr., Prof. etc.
  • Die Einstellungen für die Benachrichtigungen für den Administrator finden jetzt auch über die Verwaltung -> Benachrichtigungen statt und nicht mehr im Kasse-Modul
  • In den Zahlungsarten kann jetzt eingestellt werden, dass eine Offene Buchung nach einer bestimmten Zeit storniert werden soll, wenn keine Zahlung eingegangen ist (setzt die Einrichtung eines Cronjobs vorraus)
  • Inserttags in E-Mail-Betreff ermöglicht:
    • Veranstaltungsname:
    • Datum:

Verbesserungen

  • Übersichtlichere Darstellung der Zahlungsarten bei der Bearbeitung/Erstellung weiterer Zahlungsarten
  • Der Untertitel wird jetzt in den Veranstaltungsdetails angezeigt (mitgeliefertes Template event_full geändert)
  • In den event_ Templates kann jetzt auch die Verfügbarkeit ausgegeben werden: $this->available_title
  • Eventnummer (sofern vergeben) wird jetzt ebenfalls in den Benachrichtigungs-Emails angezeigt
  • Optimierte Abfrage der Anrede in den Benachrichtigungen:
    • Wenn vom Mitglied kein Geschlecht bekannt ist, aber der Vorname, erscheint jetzt je nach gewählter Anrede "Hallo Thomas Müller" oder "Guten Tag Thomas Müller"
    • Wenn vom Mitglied kein Geschlecht und kein Vorname bekannt ist, erscheint jetzt je nach gewählter Anrede "Hallo" oder "Guten Tag" oder "Sehr geehrte Damen und Herren"
  • Optimierte Darstellung beim Bearbeiten von Benachrichtigungen im Backend:
    • Wenn eine neue Benachrichtigung angelegt wird und zuerst "Admin" ausgewählt wird, wird ein anderer Standard-Text geladen als bei den anderen Auswahlmöglichkeiten
    • Der Link zur Bestellhistorie kann nur noch bei Benachrichtigungen an den Kunden ausgewählt werden
  • Es werden jetzt keine "Neue Registrierung"-Emails mehr bei Gastbestellungen verschickt
  • Die Darstellung der Felder bei der Zuweisung der "Eventfelder im Backend" in den Contao-Einstellungen ist jetzt in der Reihenfolge übereinstimmend mit der Ansicht beim Bearbeiten einer Veranstaltung
  • Über der Veranstaltungsliste wird jetzt angezeigt nicht mehr nur Allgemein angezeigt "Es gibt 10 Veranstaltungen". Wenn Veranstaltungen eines bestimmten Tages, Monats oder Jahres angezeigt werden, dann steht dort jetzt beispielsweise "Es gibt 10 Veranstaltungen im Mai 2017" (Anpassung des Templates mod_eventlist)
  • In der Kursleiterliste und Ansprechpartnerliste wird jetzt auch die Internetadresse des Kursleiters verlinkt

Fehler behoben

  • Im Registrierungsformular stand zwingend immer als Überschrift "Ihre Daten"
  • Die enthaltene MwSt. wurde in der Kasse und in den E-Mails nicht mehr angezeigt
  • Bei der Versendung von Benachrichtigungen über das Backend wurden nicht alle Informationen der Buchung übertragen
  • Veranstaltungen, die bereits im Warenkorb lagen, waren weiterhin buchbar, obwohl die Option "Artikel mehrmals bestellen" nicht aktiviert war
  • Wenn bei Veranstaltungen hinsichtlich der Anzahl der Tickets gruppenspezifische Angaben gesetzt waren, gab es einen PHP-Fehler im Frontend beim Versuch Veranstaltungen aus Warenkorb oder Kasse zu löschen
  • Durch die Zuweisung der "Eventfelder im Backend" in den Contao-Einstellungen, kam es bei "falscher Zuweisung" zu diversen Problemen beim Bearbeiten von Veranstaltungen im Backend
  • In der Veranstaltungsliste jetzt bei der Anzeige der Anzahl von Veranstaltungen zwischen Singular und Plural unterschieden, z.B. "Es gibt 1 Veranstaltung" und nicht mehr "Es gibt 1 Veranstaltungen"(Anpassung des Templates mod_eventlist)
  • Wenn das Modul "Registrierung für Gäste" eingesetzt wurde und Mitgliedergruppen zugewiesen wurden, wurden die für diese Gruppen zugewiesenen Zahlungsarten im Kasse-Modul nicht angezeigt
  • Wenn bei der Veranstaltungssuche ein Startdatum eingegeben wurde, wurden auch mehrtägige Veranstaltungen gefunden, die vor dem gewählten Startdatum begannen
  • Im Template event_table waren die Spaltenüberschriften zum Sortieren verlinkt was zu einer falschen URL-Generierung führte (da die Frontend-Sortierung derzeit noch nicht unterstützt wird)
  • In der Kursleiterliste und Ansprechpartnerliste waren die Telefonnummern falsch verlinkt
    • Vorher "phone" statt "tel"
    • Im href-Attribut werden nun die Leerzeichen, Klammern und sonstigen Zeichen entfernt
    • Ergänzung am Beginn der Telefonnummer durch +49, sofern eine 0 am Anfang steht
  • Auf bestimmten Servern wurde die Anrede Herr/Frau in der Rechnungsadresse nicht korrekt angezeigt

3.5.4 rc2

Wichtige Neuerungen

  • Teilnehmerfelder können jetzt auch Kalender bezogen festgelegt werden
  • Auf Wunsch automatische Generierung einer ICS-Datei (Neue Option in den Contao-Einstellungen + Änderung des Templates event_full)

Verbesserungen

  • Kompatibilität mit der neuesten Version der Gutschein-Erweiterung wiederhergestellt
  • Der Standardtext für die Benachrichtigungen enthielt noch nicht das neue dynamische Inserttag für die Anrede
  • Das Feld "Passwort" im letzten Schritt der Kasse ist jetzt ein Pflichtfeld (Template mod_event_checkout wurde geändert)
  • Optimierung der Ausgabe "Zeitdauer in Stunden" in jedem Event:
    • Der Wert wird nicht mehr ausgegeben, wenn dieser bei 0.0 liegt
    • Kommawerte werden mit Komma dargestellt, ganzzahlige Werte werden ohne Komma dargestellt
    • Im Backend können jetzt auch Werte zwischen 1000 und 9999 eingegeben werden
  • Bestimmte Sprachlabels im Warenkorb/Kasse konnten nicht durch die langconfig angepasst werden

Fehler behoben

  • Die zugewiesenen Zugriffsrechte in den Kalendern im Backend hatten teilweise keine Auswirkungen
  • In den Einstellungen von Benutzern und Benutzergruppen waren die Rechte für Veranstaltungsorte doppelt im Backend zu sehen
  • In einigen Templates für die Veranstaltungslisten wurde die Veranstaltungskategorie nicht ausgegeben (Template-Änderungen an event_list_image und event_list_image2)
  • Im Template event_list_image wurde der Veranstaltungsort nicht ausgegeben
  • Es gab einen Fehler beim Erstellen des Kundenkontos im letzten Bestellschritt in der Kasse
  • Es gab einen Fehler im Modul "Ähnliche Veranstaltungen", wenn als Kriterium nur die Schlagwörter herangezogen wurden, aber der Veranstaltung kein Schlagwort zugewiesen wurde
  • Im Modul "Ähnliche Veranstaltungen" wurde immer das heutige Datum und nicht das Startdatum der Veranstaltung ausgegeben

3.5.4 rc1

Wichtige Neuerungen

  • Beginn der Arbeiten an einer Teilnehmerliste für das Frontend
  • Die Buchen- und Merklisten-Funktion kann jetzt auch direkt im Modul "Veranstaltungsdetails" verwendet werden

Neuerungen

  • Im Backend kann man jetzt auch nach der ID von Elementen suchen (Veranstaltungen, Kalender, Kursleiter, Ansprechpartner, Zahlungsarten)
  • Im Modul "Veranstaltungssuche" bewirkt die Einstellung "Städte" jetzt, dass nur nach Veranstaltungen in den gewählten Städten gesucht werden kann
  • Bei den Zahlungsarten "Vorkasse" und "Auf Rechnung" kann jetzt auch der Kontoinhaber festgelegt werden
  • Sofern Backend-Zugriffsrechte im Kalender gesetzt werden, kann jeder Benutzer/Veranstalter nur noch seine eigenen Veranstaltungen im Backend sehen

Verbesserungen

  • Quellcode in einigen Modulen optimiert
  • Datei- und Ordnerstruktur der Scripte optimiert und nach Backend / Frontend aufgeteilt
  • Zusätzliche SPAN-Tags für Monat/Jahr im Modul "Monatsnavigation", um besser bei Responsive reagieren zu können
  • Bei jedem Event können jetzt bei der Zeitdauer in Stunden auch Kommawerte angegeben werden, also bspw. 2.5
  • Wenn in den Kundendaten eines Mitglieds z.B. als Land Österreich hinterlegt ist, wird jetzt in der Erstansicht der Rechnungsadresse auch Österreich und nicht mehr Deutschland angezeigt
  • Kompatibilität mit dem Erweiterten Produktkatalog verbessert
  • Im Modul "Veranstaltungsliste" steht innerhalb der Einschränkungen bei Startdatum und Enddatum nicht mehr 01.01.1970, wenn kein Datum gewählt wurde
  • Die Backend-Zugriffsrechte für das Feld "Veranstaltungsname im Warenkorb" können jetzt gesetzt werden
  • Im Backend werden bei den Kursleitern und Ansprechpartnern jetzt andere Icons je nach Geschlecht/Anrede angezeigt
  • Wenn bei einem Kursleiter oder Ansprechpartner kein Vorname und kein Nachname angegeben wurde, wird jetzt der Firmenname exportiert
  • In der Kasse gibt es jetzt einen Schritt weniger, wenn keine Teilnehmerfelder, keine Buchungsfelder und keine Gutschein-Einlösen-Option im Kasse-Modul angezeigt werden sollen

Fehler behoben

  • Es kam zu einem PHP-Fehler in den Veranstaltungsdetails, wenn bei einer Veranstaltung eingetragen "Event wiederholen" aktiviert, aber kein Intervall eingetragen wurde
  • Einschränkung der Kundengruppen/Mitgliedergruppen bei den Zahlungsarten funktionierte nicht
  • Beim Versuch Veranstaltungen zu buchen, gab es eine falsche Fehlermeldung, wenn die Anzahl der Tickets pro Mitglied einer bestimmten Mitgliedergruppe begrenzt wird
  • Bei der Veranstaltungssuche wurden Veranstaltungen teilweise nicht gefunden, wenn gleichzeitig nach der Stadt gesucht wurde
  • Rechte für Redakteure konnten auf Buchungs-Ebene im Backend teilweise nicht festgelegt werden
  • Buchungen waren für Redakteure nicht änderbar
  • Wenn mehrere Varianten einer Veranstaltung im Warenkorb lagen und jeweils einen anderen Preis hatten, wurde der Preis falsch angezeigt
  • In der Merkliste war das Datum "Hinzugefügt am" falsch
  • Es gab einen PHP-Fehler im Kasse-Modul, wenn einem Mitglied/Kunden keine Mitgliedergruppe zugeordnet war
  • Es gab einen Fehler im Kasse-Modul, wenn das Land ebenfalls ausgegeben wurde
  • Beim Import von Veranstaltungen wurden die IDs von Kursleitern und Ansprechpartnern nicht akzeptiert
  • Bei dem Modul "Liste von Veranstaltungsorten" konnte die Anzahl der anzuzeigenden Orte nicht beeinflusst werden
  • Die Kursleiter und Ansprechpartner wurden beim XLS/CSV-Export im Frontend nicht mehr exportiert

Event Manager 3.5.3

Wichtige Neuerungen

  • Es ist jetzt auch möglich externe Veranstalter in das System einzubinden (als Benutzer)
    • Die Benutzerrechte wurden erweitert, so dass es pro Benutzergruppe/Benutzer möglich ist, einzustellen dass entweder alle Buchungen oder nur eigene Buchungen angezeigt werden
    • Bei jeder Zahlungsart ist einstellbar für welche Benutzergruppe diese gilt, d.h. im Frontend werden den Kunden beim Buchen einer bestimmten Veranstaltung dieses Veranstalters (Benutzers) nur die passenden Zahlungsarten angeboten

Neuerungen

  • Neues Modul "Monatsnavigation" - Darstellung ähnlich zum Modul "Kalender", aber ohne die Wochen- und Tagesansicht sowie Responsive Darstellung möglich, da Verwendung von DIVs ohne Tabelle
  • Bei den Preisvarianten gibt es jetzt die Möglichkeit einzustellen, dass bestimmte Varianten nicht buchbar sind
  • Die Veranstaltungen im Modul Ähnliche Veranstaltungen können jetzt bei Bedarf auch auf Basis der gleichen Kategorien ausgegeben werden
  • Die Nutzervereinbarung, die im Kasse-Modul definiert werden kann, wird jetzt auch im Frontend ausgespielt und ist ein Pflichtfeld, das zwingend angehakt werden muss (Verbessert die Rechtliche Absicherung) - Das Template mod_event_checkout wurde geändert
  • Im Modul "Ähnliche Veranstaltungen" können jetzt Bildgrößen zugewiesen werden

Verbesserungen

  • Verbesserungen beim Exportieren von Buchungen
    • Es werden jetzt auch eigene Buchungsfelder exportiert
    • Wenn der Name einer Veranstaltung Sonderzeichen wie Klammern enthielt, wurden diese kryptisch dargestellt
  • Verbesserungen beim Exportieren von Teilnehmern: Wenn der Name einer Veranstaltung Sonderzeichen wie Klammern enthielt, wurden diese kryptisch dargestellt
  • Verbesserung der Usabilty im Modul "Kasse für Veranstaltungen" für die Zahlungsarten PayPal, Sofortüberweisung und Kreditkarte (PayOne):
    • Darstellung des zusätzlichen Schritts "Bezahlen" in der Fortschrittsanzeige (Anpassung des Templates mod_event_checkout)
    • "Zahlung" in "Zahlungsart" umbenannt
  • Deaktivierung aller Links in der Fortschrittsleiste im Modul "Kasse für Veranstaltungen" sofern man sich im Schritt "Bezahlen" oder auf der "Fertig!" Seite befindet
  • Performanceverbesserung bei Veranstaltungen ohne Veranstaltungsort - Es finden nun deutlich weniger Datenbank-Abfragen pro Veranstaltung, wenn kein Ort vergeben wurde
  • Wenn die Anzahl der Buchungen für eine jeweilige Veranstaltung pro Kunde begrenzt wird, gibt es jetzt nicht mehr die Meldung "Die Veranstaltung ist ausverkauft", sondern je nach Anzahl, z.B. "Sie können diese Veranstaltung nur 1 x buchen"
  • Die Meta Beschreibung wird jetzt mit Datum und Uhrzeit versehen (sofern vorhanden), um doppelte Meta Descriptions zu vermeiden
  • Im Kasse-Modul haben jetzt alle Schritte im Navigationsbalken zusätzliche CSS-Klassen damit sie direkt referenziert werden können

Fehler behoben

  • Die in Version 3.4.3 rc2 eingeführte Überprüfung in der Kasse, dass ein Event während des Buchvorgangs nicht mehr verfügbar war, funktionierte bis jetzt nicht
  • In den Veranstaltungsdetails gab es einen Fehler, wenn die Erweiterung "tags" nicht installiert war
  • Durch ein Update der Erweiterung "locations" wurden die Veranstaltungsorte im Frontend nicht mehr dargestellt
  • In der Kasse wurde unter bestimmten Umständen die Information "Sie haben mit Ihrer Kreditkarten bezahlt" ausgegeben, obwohl man sich erst auf der Seite befand zum eingeben der Kreditkartendaten
  • Beim Exportieren von Teilnehmern als CSV gab es einen Fehler seit 3.5.3 rc2
  • Die Veranstaltungsarten konnten in den Veranstaltungsdetails nicht abgefragt und ausgegeben werden; Zudem gibt es jetzt wie in der Veranstaltungsliste die Variable $this->type_title
  • Gäste konnten Veranstaltungen mehrfach in den Warenkorb legen, obwohl diese pro Kunde/Kundengruppe beschränkt waren
  • Bei Klick auf den Warenkorb in der Veranstaltungsübersicht im Backend wurden alle Buchungen angezeigt, sofern zu der jeweiligen Veranstaltung gar keine Buchungen existierten

3.5.3 rc2

Wichtige Neuerungen

  • Integration der Zahlungsart Kreditkarte und Beginn der Integration von Paydirekt (jeweils via PayOne)
  • In den Contao Einstellungen kann man jetzt festlegen, ob es sich um Reservierungen oder Buchungen handelt. Je nach Einstellung werden die Labels im Backend und Frontend global geändert

Neuerungen

  • Ein fehlerhaftes Verhalten, das von der Standard-Erweiterung "Kalender" in Contao ausgeht, wurde behoben - in den Veranstaltungslisten gab es im Anzeigeformat "Zukünftige Events: des laufenden Monats" das sonderbare Verhalten, dass bei Änderung des Datums im Frontend (bei Wechsel über den Kalender) nicht die Events des jeweils gewählten Monats angezeigt werden
  • Neue Einstellung für die Veranstaltungsliste - Es ist jetzt möglich eine verkürzte Liste darzustellen, wenn Veranstaltungen Wiederholungen aufweisen. Dadurch wird nur noch der als nächstes stattfindende Termin angezeigt
  • Der PayPal-Sandbox-Modus wird jetzt in den Zahlungsarten definiert und nicht mehr in den Allgemeinen Contao-Einstellungen
  • Das bereits vor einiger Zeit eingeführte Feld "Buchbar ab" in jeder Veranstaltung hat jetzt Auswirkungen auf das Frontend
  • Die Teilnehmer werden jetzt im Backend auch angezeigt, wenn keine Teilnehmerfelder ausgefüllt wurden. Wenn jemand bspw. 3 Tickets gebucht hat, wird 3 mal der gleiche Name angezeigt.
  • Unter der Teilnehmerliste im Backend wird jetzt auch die Gesamtsumme aller Buchungen angezeigt
  • Druck-Button in der Teilnehmerliste im Backend wurde hinzugefügt
  • Man kann jetzt im Backend auch innerhalb der Veranstaltungen Buchungen einer bestimmten Veranstaltung exportieren

Verbesserungen

  • Im Backend in der Ansicht bei Veranstaltungen / Klick auf Warenkorb werden jetzt nur noch die Beträge für die Veranstaltung und nicht die Beiträge der gesamten Bestellung angezeigt
  • Erfolgreiche Zahlungen bei PayPal und Sofortüberweisung werden im Systemlog nicht mehr in der Kategorie "ERROR" abgelegt
  • In der Kasse wurde beim DIV-Element für die Bestellschritte die Klasse "noprint" hinzugefügt, damit das Ausblenden des Elements in der Druckansicht vereinfacht wird
  • Die eigenen Buchungsfelder können nun auch nach Typ und ID sortiert werden
  • Die selbst ausgefüllten Buchungsfelder wurden in der Kasse beim Klicken auf "Übersicht" unausgefüllt angezeigt
  • Bei der Auflistung von mehreren Preisen im event_full Template war die Reihenfolge nicht genauso wie im Backend festgelegt
  • Bei der Auflistung von mehreren Preisen im event_full Template wird jetzt bei Preisen ohne Bezeichnung der Doppelpunkt weggelassen
  • Das Modul "Ähnliche Veranstaltungen" wurde weiter verbessert:
    • Es werden jetzt auch CSS-Klassen übergeben - odd, event, first, last (Änderung des Templates mod_event_related)
    • Die Bilder werden jetzt mit der Veranstaltung verlinkt (Änderung des Templates mod_event_related)
    • Es wurden nur Veranstaltungen berücksichtigt, die nach der aktuellen Veranstaltung stattfinden; Jetzt werden alle zukünftigen Veranstaltungen berücksichtigt
    • Es wurden als erstes die Veranstaltungen berücksichtigt, die am weitesten in der Zukunft lagen; Jetzt werden vorrangig die als nächstes stattfindenden Veranstaltungen berücksichtigt
  • Es gibt jetzt einen Zurücklink im Backend in der Liste von Buchungen einer jeweiligen Veranstaltung
  • Bei den Bestellungen im Backend ist nun nicht mehr standardmäßig eine Zahlungsart zugeordnet; Zudem kann man die Zahlungsart nun leichter auswählen, wenn man viele Zahlungsarten im System hat
  • In der Übersicht der Buchungen im Backend gibt es jetzt z.T. angepasste Labels, damit die Darstellung keine (oder zumindest weniger) unnötige Umbrüche erzeugt
  • Das Modul "Veranstaltungsortdetails" wurde in 2 Module gesplittet; Eines für die Darstellung eines Veranstaltungsortes in den Eventdetails und eines für die detaillierte Darstellung eines Ortes, der aus einer Liste von Veranstaltungsorten heraus angeklickt wurde
  • Bei den Zahlungsarten Paypal und Sofortüberweisung wurde eine Klasse unnötigerweise doppelt geladen
  • Export von Warenkörben und Merklisten im Backend verhindert
  • Darstellung von Warenkörben und Merklisten im Backend optimiert und unnötige Abfragen entfernt, die nur vollständige Buchungen und/oder Rechnungen betreffen
  • Buchungsfelder, die als Pflichtfeld deklariert wurden, sind jetzt nur noch im Frontend Pflicht

Fehler behoben

  • Im Modul "Ähnliche Veranstaltungen" gab es einen Fehler, wenn der Name der Veranstaltung ein Anführungszeichen oder bestimmte andere Sonderzeichen enthielt; Zudem wurden nur noch Veranstaltungen mit gleichem Namen oder gleichen Schlagwörtern gefunden. Der Kalender wurde nicht mehr berücksichtigt
  • Bei nicht-vereinfachter Eventdarstellung wurde der detaillierte Text im mitgelieferten event_full Template nicht angezeigt, wenn das Attribut $this->text verwendet wurde; Im Standard event_full Template wiederum wurde der detaillierte Text nicht angezeigt, wenn vereinfachte Events verwendet wurden
  • Bei Bezahlung mit PayPal wurde unter bestimmten Umständen die finale Seite der Buchung nicht angezeigt
  • Die Angabe "Veranstaltungen mit Preis von 0.00" in der Verwaltung vom Event Manager hatte keine Auswirkungen mehr auf das Frontend
  • In der Veranstaltungsliste im Backend wurde die Anzahl der Teilnehmer nicht angezeigt, wenn es Buchungen gab, aber die Teilnehmer selbst nicht ausgefüllt wurden
  • Beim Anlegen von Teilnehmern im Backend funktionierte der Button "Speichern und Neu" nicht
  • In der Veranstaltungsliste im Backend führte der Klick auf den Warenkorb zu einer falschen oder fehlenden Liste von Buchungen der jeweiligen Veranstaltung
  • Es gab einen Fehler in Excel beim Export von Teilnehmern aus dem Backend, wenn der Name der Veranstaltung Anführungszeichen enthielt
  • Es gab einen PHP-Fehler im Backend beim Update, wenn die Datenbank-Tabelle tl_event_cart_item zuvor gelöscht wurde
  • Wenn in den eigenen Buchungsfeldern Textareas verwendet wurden, gingen diese im Backend ggf. über den rechten Rand der Seite hinaus
  • Unter bestimmten Umständen war der Warenkorb leer, obwohl man zuvor etwas in den Warenkorb gelegt hatte (Anpassung des Templates mod_event_cart)
  • Das separate Modul zur Darstellung der Details eines Veranstaltungsortes wurde in den Veranstaltungsdetails nicht korrekt zugeordnet, wenn das Event keinen Alias hatte und die ID des Events auch als Veranstaltungsort existiert
  • Beim Import von Veranstaltungen wurde der Alias nicht mehr für ein Event generiert, sofern die detaillierte Beschreibung ebenfalls importiert wurde
  • Auf der Seite "Statistiken" im Backend konnten die einzelnen gebuchten Artikel nicht angezeigt werden
  • In der Kasse war wurde ein DIV nicht geschlossen wodurch es zu Fehldarstellungen im Layout kommen konnte (verursacht durch Änderungen in 3.5.3 rc1; Änderungen am Template mod_event_checkout)
  • Wenn man sich in den Statatistiken die Details der Warenkörbe angesehen hat, war der Zurück-Link falsch
  • Im PayPal-Formular wurde kein Land übermittelt und dadurch war im PayPal-System bei der Übersicht der Zahlungen automatisch USA eingetragen; Es wird jetzt standardmäßig das Land des Shops übergeben, wenn das Land weder im Registrierungsformular noch in der Rechnungsadresse übermittelt wird

3.5.3 rc1

Wichtige Neuerungen

  • Buchungen, die mit PayPal und Sofortüberweisung durchgeführt werden, werden jetzt sofort nach dem Klick auf "Zahlungspflichtig bestellen" in die Datenbank eingetragen und nicht erst nach dem erfolgreichen Bezahlvorgang; Anschließend wird man automatisch zum Zahlungsanbieter weitergeleitet (Achtung, es gibt mehrere Änderungen am Template für die Kasse - mod_event_checkout.html5)
  • Die Anrede kann jetzt in den Benachrichtigungseinstellungen festgelegt werden (Formal, Persönlich, Tageszeitabhängig)
  • Sie können jetzt in den Contao Einstellungen festlegen welche Eventfelder im Backend dargestellt werden sollen und in welcher Reihenfolge
  • Es gibt ein neues Template für die Event-Detaildarstellung (event_full_seo) - Dort werden die Microdata (Strukturierte Daten) für Google optimiert ausgegeben
  • Das Modul "Ähnliche Veranstaltungen" wurde erweitert
    • Es werden nun primär Veranstaltungen gefunden, die den gleichen Namen haben. Erst danach werden die Schlagwörter verglichen
    • Die Grundlage der Übereinstimmungen kann nun definiert werden: Veranstaltungsname, Schlagwörter, Kalender (Mehrfachauswahl möglich)
    • Die Erweiterungen "tags" und "tags_events" sind nun keine abhängigen Erweiterungen des Event Managers mehr, sondern optional
    • Es werden jetzt standardmäßig 4 Veranstaltungen ausgegeben, sofern mind. 4 übereinstimmende Veranstaltungen gefunden wurden und im Modul die Anzahl der ähnlichen Beiträge auf 0 steht
    • Es können jetzt alle Informationen der jeweiligen Veranstaltung ausgegeben werden
    • Standardmäßig wird jetzt auch das Datum der Veranstaltung ausgegeben (Template mod_event_related wurde angepasst)

Neuerungen

  • Import von Veranstaltungen - Wenn beim Import auch eine Spalte für die Detaillierte Beschreibung übermittelt wird und im Backend in den Contao-Einstellungen nicht ausgewählt wurde "Vereinfachte Events", dann wird jetzt für die betroffene Veranstaltung automatisch ein Kind-Inhaltselement vom Typ Text erstellt
  • Der Event Manager unterstützt jetzt auch prozentuale Gutscheine/Rabatte
  • Benachrichtigungen können jetzt im Backend (Verwaltung) auch durch einen Klick auf das Auge-Symbol in der Liste der Benachrichtigungen veröffentlicht/unveröffentlicht werden
  • Die Einstellung "Kalender" im Modul "Veranstaltungsbuchung" bewirkt jetzt, dass nur Veranstaltungen der gewählten Kalender gebucht werden können
  • Es gibt eine neue Variable um alle Termine eines sich wiederholenden Events in den Templates auszugeben - $this->dates_generated - Die Variable kann in folgenden Templates verwendet werden: event_full, event_list, eventcart_item, eventcart_item_email u.a.
  • Neue Variablen für die event_ Templates:
    • $this->priceRaw - Der unformatierte Preis (Rohdaten) kann z.B. für Berechnungen oder Bedingungen im Template sinnvoll sein (bspw. bestimmte Bereiche nur anzeigen, wenn der Preis über 100 Euro liegt)
    • $this->url - Liefert den Link zur aktuellen Veranstaltung
    • $this->image - Liefert den absoluten Pfad zum Bild der Veranstaltung
    • $this->currency - Stellt die Währung dar
  • Es kann jetzt ein Startdatum und ein Enddatum im Modul "Veranstaltungsliste" angeben werden, dadurch kann man z.B. nur Veranstaltungen anzeigen, die über Weihnachten stattfinden

Verbesserungen

  • Zahlungsstatus wurde übersetzt und wird jetzt ebenfalls im Backend in der detaillierten Buchungsansicht angezeigt
  • Druckansicht der Buchungsansicht im Backend jetzt ohne Icons und Backend-Funktionen; Zudem wird nun unter jedem Buchungsartikel der Text aus dem Feld "Hinweise nach erfolgter Buchung" des jeweiligen Events dargestellt (sofern vorhanden)
  • Beim Ändern des Buchungsstatus im Backend wird das Formular jetzt automatisch gespeichert
  • Beim Importieren von Veranstaltungen werden die Feldnamen nicht mehr unten angezeigt, sondern nur noch oben, wenn lediglich 20 oder weniger Einträge importiert werden sollen
  • Zusammenarbeit mit der Gutschein-Erweiterung "coupons" optimiert
  • CSS-Klassen aus E-Mail-Template entfernt (mod_event_checkout_email)
  • Beim Import von Veranstaltungen werden jetzt auch die Veranstalter und Ansprechpartner zugeordnet
  • Verbesserte Darstellung der Veranstaltungen im Backend
    • Die Veranstaltung ist nicht mehr eingerückt, wenn kein Bild zugewiesen wurde
    • Die Meldung "Mindestanzahl von X Teilnehmern nicht erreicht" erscheint nur noch, wenn der Zeitpunkt "Buchbar bis" überschritten wurde oder die Veranstaltung weniger als 7 Tage in der Zukunft liegt
  • In der Englischen Version des Event Managers wurde die Übersetzung auf Veranstaltungsebene (Backend) verbessert
  • Verbesserung der Französischen Version des Event Managers in fast allen Bereichen
  • Das Modul "Regstrierung für Gäste" hatte eine falsche Betitelung im Backend

Fehler behoben

  • Darstellungsfehler im Backend bei den neuen erweiterten Wiederholungen behoben
  • Druckansicht der Buchungsansicht im Backend war beim flexiblen Backend-Theme fehlerhaft
  • Falsch geschlossenes Tag im HTML-Code beim Import von Veranstaltungen
  • Datumsfelder in den Teilnehmer-Feldern und Buchungs-Feldern können jetzt auch negative Zeitstempel aufweisen, so dass auch ein Datum vor 1970 in die Datenbank eingetragen werden kann (z.B. nützlich für das Geburtsdatum)
  • Benachrichtigungen wurden auch verschickt, wenn sie auf nicht veröffentlicht standen
  • Die Bestellnummer wurde unter bestimmten Umständen nicht in der finalen Ansicht der Kasse angezeigt
  • Es gab einen Fehler, wenn beim Import von Veranstaltungen die Anzahl der Tickets und/oder die Veranstaltungsarten übermittelt wurden
  • Beim Import von Veranstaltungen wurden manche Veranstaltungen nicht korrekt im Backend gruppiert
  • Redakteure konnten keine Buchungen exportieren - es wurde jetzt eine zusätzliche Rechteeinstellung für Benutzer und Benutzergruppen hinzugefügt
  • Das Modul "Regstrierung für Gäste" führte zu Problemen, wenn es zuvor aus einem normalen Registrierungsformular dupliziert wurde und dort eingestellt war, dass eine Aktivierungsmail geschickt werden sollte

Event Manager 3.5.2

Wichtige Neuerungen

  • Im Backend werden jetzt auch Statistiken angezeigt. Derzeit kann man sich anzeigen lassen welche Veranstaltungen die Kunden gerade im Warenkorb oder der Merkliste haben
  • Darstellung der Preise ist jetzt abhängig von der Sprache. Es folgt ein Beispiel mit 2000 Euro
    Schweizerdeutsch: 2'000.00 €
    Deutsch: 2.000,00 €
    Arabisch/Persisch: 2 000٫00 €
    Englisch/Chinesisch/Thai/Singhalesisch/Urdu/Malayisch/Japanisch/Hebräisch/Nepalesisch: 2 000.00 €
    Alle anderen: 2 000,00 €
  • Vollständige Übersetzung der Erweiterung ins Französische im Backend; Optimierung der Französischen Übersetzung im Frontend

Neuerungen

  • Der Text für die finale Buchungsansicht ist jetzt änderbar
  • Es gibt jetzt im Backend beim Ändern des Buchungsstatus eine Nachfrage, ob eine E-Mail versendet werden soll
  • Das Feld "Text der Bestätigungs-Email", das in jeder Veranstaltung angegeben werden kann, wird jetzt auch in der Bestätigungs-Email angezeigt

Verbesserungen

  • Der Text auf der Bestätigungsseite des Kasse-Moduls enthielt ein nicht W3C-konformes <br>
  • Der Buchungsstatus "Warten auf Retour" wurde entfernt
  • Die Variantenpreise wurden im Frontend (Bestellformular) nicht sortiert
  • In den Bestätigungs-Emails an den Kunden wird jetzt auch die Adresse des Bestellers angezeigt (vorher nur in den Emails an den Admin)

Fehler behoben

  • Bei der Änderung des Buchungsstatus im Backend wurden keine E-Mails versendet, obwohl es in den E-Mail-Benachrichtigungen so angelegt wurde
  • Die Teilnehmer wurden in den Benachrichtigungs-Mails nicht immer korrekt angesprochen
  • Im Warenkorb wurde immer der normale Veranstaltungsname angezeigt, das Feld "Veranstaltungsname im Warenkorb" wurde ignoriert
  • Im Modul "Veranstaltungssuche" konnten Kursleiter und Ansprechpartner nicht mehr ausgewählt werden
  • Wiederholende Veranstaltungen ohne Variante konnte nicht in den Warenkorb gelegt werden
  • Es kam bereits vor der Auswahl der Zahlungsart zur Fehleranzeige "Bitte wählen Sie eine Zahlungsart"
  • In den Teilnehmerlisten im Backend war der Zurück-Link falsch

3.5.2 rc3

Wichtige Neuerungen

  • Im Zusammenspiel mit der neuen Version der Erweiterung "locations" werden bei Installation des Event Managers bestehende Veranstaltungsorte automatisch in die neue Hierarchie übernommen
  • Erweiterte Einstellungen für Wiederholungen

Neuerungen

  • Preisvarianten können jetzt in andere Veranstaltungen kopiert oder verschoben werden
  • Preisvarianten können jetzt im Backend sortiert werden
  • Bei der Rechnungsadresse richten sich die Pflichtfelder jetzt nach der Angabe im Backend (somit steuerbar über dcaconfig); Firma ist kein Pflichtfeld mehr
  • Wenn die Nutzungsvereinbarungen im Kasse-Modul aktiviert wurden, wurde zusätzlich der Text angezeigt: "Mit Ihrer Buchung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden." - Dieser Text wurde jetzt entfernt.
  • Beim Anlegen von Buchungen im Backend, wird der erste Teilnehmer automatisch mit den Daten des Bestellers vorausgefüllt (Die Daten können aber vor dem Speichern geändert werden)
  • In den Teilnehmerlisten im Backend gibt es jetzt einen Zurück-Button
  • Wenn in der Eventliste Paginierung eingesetzt wird und eine Seite aufgerufen wird, die außerhalb des Bereichs ist, gibt es jetzt eine Weiterleitung auf die letzte noch existierende Seite. Bisher und auch in Contao selbst wurde in diesem Fall ein 404-Fehler an Suchmaschinen wie Google übermittelt.
  • E-Mail-Adresse von Kunden kann jetzt im Backend auch leer sein (sinnvoll beim Anlegen von Buchungen über das Backend)

Verbesserungen

  • Im Warenkorb und in der Kasse wurden die Spalten für die Summe entfernt, wenn Buchung der Ticketanzahl auf 1 gestellt ist
  • E-Mail-Adressen von Ansprechpartnern und Kursleitern sind jetzt auch bei der Darstellung in den event_ Templates codiert
  • Bei den Teilnehmerfeldern und Buchungsfeldern wurde im Backend der Verschieben-Button entfernt
  • Unnötige Dateien gelöscht
  • Die Suche nach einem bestimmten Ansprechpartner oder Kursleiter wurde im Backend entfernt (Die Suche war zwar ermöglicht, brachte aber keine Treffer)

Fehler behoben

  • Beim Duplizieren von Teilnehmerfeldern und Buchungsfeldern gab es einen PHP-Fehler
  • Im Warenkorb wurden die Spalten für die Anzahl noch angezeigt, obwohl die Buchung der Ticketanzahl auf 1 gestellt war
  • Wenn eigene Teilnehmerfelder oder Buchungsfelder Bindestriche (-) enthielten, gab es Datenbankfehler auf der Website. Bindestriche werden jetzt automatisch in Unterstriche (_) umgewandelt.
  • Bei den Teilnehmerlisten im Backend wurde nicht der Name des Teilnehmers, sondern des Bestellers angezeigt
  • Nutzervereinbarung in der Kasse wurde auch gezeigt, obwohl im Backend nicht die Option "Nutzervereinbarung anzeigen" aktiviert war
  • Es gab einen PHP-Fehler in den Veranstaltungsdetails, wenn ein einzelner, nicht veröffentlichter Ansprechpartner und/oder Kursleiter einer Veranstaltung zugeordnet wurde
  • Der Name der Veranstaltung wurde nicht angezeigt, wenn das Contao Core-Modul Eventliste eingesetzt wurde (statt des Moduls "Veranstaltungsliste", das vom Event Manager mitgeliefert wird)
  • Die Liste der Veranstaltungen für die ein bestimmter Kursleiter verantwortlich ist, war leer
  • Es gab einen PHP-Notice-Fehler in der Veranstaltungsliste, wenn bestimmte Umstände eingetreten sind im Zusammenhang mit wiederholenden Events
  • Der Import von Events mittels CSV-Datei funktionierte nur, wenn gleichzeitig die Erweiterung "redirection" installiert war
  • Rechnungsdatum wird nicht mehr automatisch ausgefüllt
  • Im Backend in der Veranstaltungsübersicht wurde diese Meldung nicht dargestellt: "Mindestanzahl von XX Teilnehmern nicht erreicht" - Sofern das Feld "Mindestanzahl" ausgefüllt wurde

3.5.2 rc2

Wichtige Neuerungen

  • Import von Veranstaltungen im Backend via CSV

Neuerungen

  • In der Veranstaltungsliste kann jetzt für den Frontend Export von CSV/XLS auch eingestellt werden, dass Endzeit, Preis und Anzahl ebenfalls exportiert werden
  • Unterstützung der Erweiterung "tablelookupwizard" - Optimiert die Auswahl von Veranstaltungsorten bei sehr großen Datenbanken immens
  • Neue Möglichkeiten für die Darstellung der Teilnehmer im Backend
    • Sortierbarkeit nach Name, Vorname oder Anrede
    • Neue Option in den Contao Einstellungen, um zu bestimmen welche Teilnehmerfelder (+Reihenfolge) in der Backendübersicht angezeigt werden sollen

Verbesserungen

  • Beim Feld "Anrede" und bei eigenen Teilnehmerfeldern vom Typ "Select" wird jetzt standardmäßig ein leerer Wert mit dem Label "Bitte wählen" angezeigt
  • Optimierung des CSV-Export:
    • Preise werden nur noch exportiert, wenn die Contao-Einstellung "Preise verwenden" aktiviert wurde
    • Anrede/Vorname und andere Felder werden nur noch exportiert, wenn es bei den bisherigen Teilnehmern mindestens 1 Eintrag gibt bei dem das jeweilige Feld ausgefüllt wurde
    • Kunden ID und Name des Kunden werden jetzt ebenfalls exportiert
  • Zahlungsarten sind jetzt im Backend sortierbar

Fehler behoben

  • Die Fehlermeldungen im Backend beim Bearbeiten/Anlegen von Teilnehmerfeldern waren falsch formuliert
  • Im Modul für die Kasse war das DIV-Konstrukt der Teilnehmer fehlerhaft, sofern im Backend nur ein Teilnehmerfeld ausgewählt wurde
  • Buchungsformular - Bei Verwendung von Preisoptionen (Varianten) ist die Auswahl der Anzahl immer wieder zu 1 zurückgesprungen, wenn man eine andere Variante oder einen anderen Tag ausgewählt hat

3.5.2 rc1

Wichtige Neuerungen

  • Paypal-Zahlung jetzt dynamisch und mit detaillierter Auflistung des gesamten Warenkorbs
  • Neue Zahlungsart - Integration von Sofortüberweisung
  • Teilnehmer, Ansprechpartner und Kursleiter einer Veranstaltung können jetzt auf Wunsch bei neuen Buchungen ebenfalls informiert werden (Neue Option "Empfänger" in der Verwaltung / Benachrichtigungen)
  • Es ist jetzt möglich mehrere Ansprechpartner für jede Veranstaltung anzugeben

Neuerungen

  • In den Eventdetails (Template event_full) werden bei mehreren Preisen jetzt auch die Bezeichnungen (title) für die Preise ausgegeben
  • Startdatum, ab wann die Buchung einer Veranstaltung möglich ist ("Buchbar ab")
  • Enddatum, bis wann die Buchung einer Veranstaltung möglich ist ("Buchbar bis")
  • Neue Inserttags für die Benachrichtigungen
  • Bei den Zahlungsarten können jetzt auch Kommawerte angegeben werden für die Felder "Mindestbestellwert" und "maximaler Bestellwert"
  • In der Bestätigungs-E-Mail und in der Kasse können jetzt unter jeder gebuchten Veranstaltung alle Teilnehmerfelder im Template ausgegeben werden
  • In der Bestätigungs-E-Mail und in Merkliste/Warenkorb/Kasse können jetzt im Template unter jeder Veranstaltung alle Felder der Veranstaltung ausgegeben werden, sowie alle Felder des entsprechenden Veranstaltungsortes, z.B. <?php echo $this->teaser; ?> oder <?php echo $this->location->title; ?>
  • In den Contao Einstellungen kann man für den CSV-Export jetzt festlegen "CSV-Encoding für Excel"
  • Für das Modul "Veranstaltungsliste" kann jetzt ebenfalls deklariert werden was dargestellt werden soll, wenn die Liste leer ist
  • Zurück-Links auf allen Seiten im Backend / Verwaltung
  • Ob und wie groß Bilder im Warenkorb/Kasse/Merkliste dargestellt werden sollen, kann jetzt in den jeweiligen Modulen bestimmt werden

Verbesserungen

  • Übersetzungen im Backend ergänzt/korrigiert in den Veranstaltungskategorien
  • Bei der Auswahl von Veranstaltungsorten im Backend wird jetzt auch die ID des Veranstaltungsortes angezeigt
  • Coupon Einstellungen aus der Erweiterung "coupons" übernommen
  • Änderung des Templates mod_event_checkout: CSS-Klasse für den Bereich Gutscheine und Gebühren für Zahlungsart geändert
  • Template event_full aufgeräumt
  • Im Backend werden die Zahlungsarten jetzt übersichtlicher dargestellt
  • Übersichtlichere Auswahl der Ansprechpartner beim Anlegen/Bearbeiten von Veranstaltungen
  • Beim Wechseln von Varianten erscheint jetzt eine Lightbox mit der Meldung "Eventdaten werden geladen..."
  • PDF-Link im letzten Schritt der Kasse ist jetzt dynamisch
  • Es werden jetzt auch mehrere Ansprechpartner und Kursleiter in den event_ Templates angezeigt (Template-Änderung nötig)

Fehler behoben

  • Beim Inhaltselement "Ansprechpartner" wurden nicht alle Felder ausgegeben
  • Beim Inhaltselement funktionierten im Backend die internen Bearbeitungslinks nicht mehr
  • Im Modul "Ähnliche Veranstaltungen" wurden die Bilder nicht angezeigt (Template mod_event_related optimiert)
  • Inhaltselement Ansprechpartner verursachte im Frontend einen Fehler, wenn ein Foto zugeordnet wurde
  • Veranstaltungen konnten unter bestimmten Umständen nicht mehr nach dem Veranstaltungsort gefiltert werden
  • In der Kasse wurden die Teilnehmernamen zwar übermittelt, aber beim erneuten Aufruf der Seite "Übersicht" waren die Felder leer
  • "Ansprechpartner" stand doppelt in den Eventdetails (event_full Template geändert)
  • Im Modul "Veranstaltungsbuchung" wurde der Button "In den Warenkorb" angezeigt, obwohl im Modul nur eingestellt wurde, dass die Merkliste verwendet werden soll
  • In der Kasse wurde die Überschrift "Zahlungsinformationen" angezeigt, auch wenn keine Zahlungsinformationen dargestellt wurden
  • Wenn mehrere Kursleiter oder Ansprechpartner angegeben wurden, kam es im Backend zu einer Überlagerung
  • In der Liste von Veranstaltungsorten gab es einen PHP-Fehler
  • Wenn eigene Teilnehmerfelder erstellt wurden und der Feldtyp "Checkbox-Menü" gewählt wurde, gab es ggf. Darstellungsfehler und das eigentliche Feld wurde nicht angezeigt
  • Die Option " Button Beschriftung" funktionierte nicht im Modul "Warenkorb"
  • Wenn Teilnehmerfelder einen Standardwert enthielten, wurde dieser auch anschließend noch angezeigt, obwohl das Feld vom User geleert wurde

Event Manager 3.5.1

3.5.1 rc3

Wichtige Neuerungen

  • Es ist jetzt möglich mehrere Kursleiter für jede Veranstaltung anzugeben

Neuerungen

  • Für jede Veranstaltung kann jetzt eine eigene Eventnummer vergeben werden, diese wird - sofern vorhanden - auch in der Veranstaltungsübersicht im Backend dargestellt und kann auch in der Bestätigungs-Email angezeigt werden
  • Mindestanzahl. Wenn die Mindestanzahl nicht erreicht wird, sieht man im Backend eine Fehlermeldung bei der entsprechenden Veranstaltung

Verbesserungen

  • Modul "Liste von Veranstaltungsorten" geändert:
    • Option "Sichtbare Felder" entfernt
    • Template für Veranstaltungsorte jetzt auswählbar
    • Template location_list komplett geändert
  • Modul "Details von Veranstaltungsorten" geändert:
    • Option "Sichtbare Felder" entfernt
    • Template für Veranstaltungsorte jetzt auswählbar
    • Template mod_location_reader komplett geändert
  • Bei eigenen Teilnehmer-Feldern wird jetzt auch der im Backend gewählte Standardwert mit übernommen
  • Bei eigenen Teilnehmer-Feldern (Datum) wird jetzt auch übernommen, dass das Feld ggf. ein Pflichtfeld ist
  • Verschlüsselung nach "Contao-Art" von E-Mail-Adressen für Kursleiter, Ansprechpartner und Veranstaltungsorte
  • Die Optionen bei "Art der Anmeldung" sind jetzt übersetzbar und haben sich wie folgt geändert: Firma -> business und Privatperson -> private
  • Untertitel der Veranstaltung wird jetzt für die Templates cart_item und cart_item_email mit übergeben

Fehler behoben

  • Betreff war falsch, wenn individuelles Template für E-Mail-Versand eingestellt wurde
  • Bei den Kursleitern im Backend ging die Darstellung der Tabelle über die Seite hinaus (Telefon in der Liste entfernt)
  • Kompatibilität mit Adress Manager hergestellt
  • Standardtext der E-Mail-Benachrichtungen jetzt auch für HTTPS-Seiten geeignet
  • Im Template contact_full war ein div nicht geschlossen und ein a-Tag zu viel
  • Im Template tutor_full war ein a-Tag zu viel
  • Im Template mod_event_checkout steht jetzt billing_address statt billing_adress
  • Bei Gastbestellungen gab es einen massiven PHP-Fehler, wenn die Gast-Email bereits als normaler Kunde im System war und im letzten Schritt die Bestellung in ein Kundenkonto überführt werden sollte. Lösung: Das Anlegen eines Kundenkontos im letzten Bestellschritt wird in diesem Fall nicht mehr angeboten.
  • In der Veranstaltungsliste wurde lastDate und lastDay übergeben, auch wenn ein Enddatum nicht vorhanden war
  • Bei der Eventsuche wird jetzt z.B. bei der Suche nach allen Veranstaltungsarten nicht mehr nach dem Wert "0" gesucht
  • Bei wiederholenden Events trat u.U. im Listentemplate der PHP-Fehler "Illegal String Offset" auf

3.5.1 rc2

Wichtige Neuerungen

  • Veranstaltungsliste, Veranstaltungsdetails und Veranstaltungskalender jetzt kompatibel für die neue Erweiterung "Event Manager mehrsprachig"
  • Kompatibilität mit PHP 7

Neuerungen

  • Gruppierung nach Veranstaltungsart im Frontend möglich
  • Sortierung der Veranstaltungen im Frontend jetzt teilweise möglich
  • Neue Einstellmöglichkeit in der Verwaltung: "Begrenzung der Anzahl pro Veranstaltungsart" - Es kann jetzt eingeschränkt werden, dass z.B. nur ein Kurs aus jeder Veranstaltungsart gebucht werden kann
  • Einstellung von 1 bei der maximalen Anzahl von Tickets je Veranstaltung bewirkt jetzt folgendes:
    • "Aktualisieren"-Button im Warenkorb ist nicht mehr sichtbar
    • Im Buchungsformular ist die Anzahl nicht mehr wählbar
    • Im Warenkorb/Kasse ist die Anzahl nicht mehr wählbar und in den weiteren Schritten wird die gewählte Anzahl auch nicht mehr angezeigt
  • "Buchung abbrechen" im Kasse-Modul führt jetzt zur Löschung der aktuellen Buchung
  • Den Kunden nach erfolgter Bestellung einer anderen Mitgliedergruppe zuweisen

Verbesserungen

  • Backend-Ansicht des Moduls "Veranstaltungsliste" optimiert
  • Fehlende Labels im Modul Kasse und Veranstaltungsliste hinzugefügt
  • "state" und "country" in der Rechnungsadresse übersetzt
  • Dozentenliste im Frontend jetzt W3C-Kompatibel + Verlinkung des Dozentenbilds auf die Dozentendetails
  • Neue CSS-Klasse für Veranstaltungsliste im Frontend: "event_booked" für Veranstaltungen, die bereits gebucht wurden
  • Anzeige der Veranstaltungsart in der Veranstaltungsliste, im Warenkorb und in der Bestätigungs-Email
  • Die Preise von Veranstaltungen können im Backend-Warenkorb jetzt nachträglich noch geändert werden, unabhängig vom aktuellen Preis der Veranstaltung
  • Optimierung der Datums-Darstellung im Template event_list_image
  • Übersetzung von Merkliste/Warenkorb im Modul Merkliste (Link) / Warenkorb (Link) ins Englische und Französische
  • Weitergehende Unterstützung in Systemen mit ausschließlich kostenlosen Veranstaltungen: In Warenkorb und Kasse werden keine Preise mehr angezeigt, wenn die Einstellung "Preise verwenden" nicht aktiv ist
  • Backend-Ansicht für Veranstaltungsdetails optimiert:
    • Bei erstmaliger Ansicht weniger Reiter geöffnet
    • "Informationen für Bildungskurse" entfernt
    • "Abschluss" in "Bescheinigung" umbenannt
    • Felder anders aufgeteilt
  • In den Veranstaltungslisten werden jetzt standardmäßig alle Veranstaltungen und nicht nur aktive Veranstaltungen angezeigt
  • Labels in Veranstaltungsliste, Veranstaltungsdetails, Merkliste, Warenkorb und Kasse sind jetzt dynamisch + in Französisch übersetzt
  • Optimierung der Templates event_* sowie mod_event_cart, mod_event_watchlist und mod_event_checkout
  • Neue Optionen im Modul "Kasse":
    • Rechtliche Hinweise ("Mit Ihrer Buchung…") sind jetzt optional
    • Navigation innerhalb des Templates (Einzelne Schritte) sind jetzt optional
  • Bestellstatus im Backend kann jetzt auf "Warenkorb" gesetzt werden
  • Im Warenkorb, Kasse etc. wird jetzt auch die Uhrzeit zu der jeweiligen Veranstaltung angezeigt
  • Schriftart und Schriftgröße aus Template event_checkout_email entfernt

Fehler behoben

  • Beim Anlegen neuer Kategorien - Kompatiblität zu Contao 3.4 wiederhergestellt
  • Wenn in den Einstellungen "Preise verwenden" nicht aktiviert war, wurden im Frontend Preise von 0.00 dargestellt
  • Wenn eine Veranstaltung mehrere Preise hat und 1 davon ausverkauft ist, wurde das Formular komplett ausgeblendet, sofern man genau diese Option gewählt hatte
  • Wenn wiederholende Events und/oder Events mit unterschiedlichen Preisen existieren, kann die Anzahl nicht mehr im Warenkorb/Kasse überbucht werden
  • In der Veranstaltungsliste wurden u.U. bestimmte Veranstaltungen nicht mehr angezeigt, wenn bei den "Ausnahmen für Wiederholungen" etwas eingestellt und nachträglich die Checkbox für das Wiederholen entfernt wurde
  • "Abschluss" wurde in den Veranstaltungsdetails nicht mehr angezeigt (Template event_full geändert)
  • Im Kasse-Modul konnte das Pflichtfeld "Zahlungsart" im Safari umgangen werden
  • Bei den Veranstaltungen war die Auswahl von Kategorien nicht möglich, wenn Contao 3.4.x installiert ist
  • Angabe der maximalen Anzahl pro Buchung wurde im Warenkorb/Kasse ignoriert, wenn keine Preise verwendet werden

3.5.1 rc1

Wichtige Neuerungen

  • Jetzt auch Buchung wiederholender Events möglich

Neuerungen

  • Dubletten-Prüfung: Wenn eine Veranstaltung in den Warenkorb gelegt wird, die dort bereits war, wird die zuletzt gewählte Anzahl übernommen

Verbesserungen

  • Bestellnummer wird jetzt erst generiert sobald auf "Zahlungspflichtig bestellen" geklickt wurde
  • Teilnehmerliste im Backend optimiert:
    • Anzeige der Gesamtteilnehmer
    • Anzeige der Variante, sofern Varianten existieren
    • Im Export steht jetzt auch der Preis, den der Teilnehmer bezahlt hat, sowie ggf. Variante und Datum der Veranstaltung bei Veranstaltungen mit Varianten bzw. Wiederholenden Veranstaltungen
    • Aufsplittung der Darstellung bei Wiederholenden Events
  • Beim Ändern von Kunden/Mitglied im Backend sind die Felder "Art der Anmeldung", Anrede, Straße, PLZ, Ort und Telefon keine Pflichtfelder mehr
  • Änderung der Begrifflichkeiten im Backend ("Kunde" statt "Mitglied") nur noch auf der Seite der Kunden (Unterpunkt des Event Managers)

Fehler behoben

  • Verhinderung doppelter Bestellnummern
  • Wenn die Erweiterung "news" deaktiviert war, gab es Fehler beim Anlegen neuer Veranstaltungen und beim Aktualisieren von Erweiterungen
  • Überschrift in den Bestelldetails im Backend korrigiert
  • Buchungsformular war nicht W3C Konform (Template angepasst)
  • Im Verwendungszweck für PayPal wurde der Inserttag für den Namen des Bestellers nicht ersetzt

Event Manager 3.5.0

Neuerungen

  • Verschieben von Ansprechpartnern und Kursleitern in andere Archive ermöglicht
  • Backend: In der Veranstaltungsübersicht gibt es jetzt einen Button für jede Veranstaltung, um alle Buchungen anzuzeigen, in der diese Veranstaltung existiert. Zudem können die Bestellungen an dieser Stelle exportiert werden
  • Auf der Seite der Buchungen im Backend ist jetzt der Export aller Veranstaltungsbuchungen via CSV möglich
  • Englische Übersetzung hinzugefügt (Vielen Dank an Mirko Schmidt!)
  • Bei Veranstaltungen mit unterschiedlichen Preisen kann jetzt eine andere Mengenangabe hinzugefügt werden
  • Darstellung der Zahlungshinweise im letzten Bestellschritt im Kassemodul
  • Neues Modul "Registrierung für Gäste"
  • Stornierung einzelner Buchungsartikel im Backend möglich
  • Absage einzelner Teilnehmer über Backend möglich
  • Neuer Status bei einzelnen gebuchten Veranstaltungen: "Bezahlt" - Dadurch ist es möglich einen Überblick über Teilzahlungen zu erhalten

Verbesserungen

  • Backend - Auf der Seite Kunden: Mitglieder in Kunden umbenannt
  • Auf der Kundenseite im Backend ist das Warenkorb-Icon jetzt blau, wenn es Buchungen zu dem jeweiligen Kunden gibt
  • Ansprechpartner und Kursleiter sind jetzt im Backend nach Sortierindex sortiert
  • Optimierte Ansicht der Veranstaltungen im Backend und zweizeilige Ansicht der Icons
  • Templates mod_tutor_list und mod_contact_list aufgeräumt
  • Veranstaltungen im Backend nach Änderungsdatum sortierbar
  • Bankverbindung wird jetzt auch bei der Zahlungsart "auf Rechnung" angezeigt
  • Anweisung zur Zahlungsart für die Bestell-E-Mail anpassbar
  • Name der Zahlungsart ist jetzt ein Pflichtfeld im Backend
  • Ausblendung der Fortschriftsanzeige auf der Bestätigungsseite des Kassemoduls
  • Umbenennung des Moduls "Erweiterte Registrierung" in "Registrierung für Kunden"
  • Löschen von Buchungsartikeln im Backend erhöht die Anzahl der dazugehörigen Veranstaltung
  • Beim Export von Teilnehmerlisten wird jetzt auch der Status des Teilnehmers übermittelt

Fehler behoben

  • Kursleiter wurden im Backend fälschlicherweise als veröffentlicht angezeigt obwohl sie es nicht waren
  • Unveröffentlichte Kursleiter werden im Frontend nicht mehr dargestellt
  • Kursleiter konnten im Backend nicht durch einen Klick auf das Auge-Icon veröffentlicht/unveröffentlicht werden
  • In der Kasse wurde bei der Zahlungsart der Text falsch ausgegeben, wenn die Beschreibung zur Zahlungsart das Wort "Zahlungsart" enthielt
  • Bei mehreren Preisen wird im Buchungsformular jetzt die korrekte Währung angezeigt
  • Rechtschreibfehler im letzten Schritt des Kasse-Moduls behoben
  • E-Mail-Adresse in den Teilnehmerfeldern musste eindeutig sein
  • Beim Export von Teilnehmerlisten werden die Labels jetzt korrekt angezeigt: Anrede und Buchungsstatus

3.5.0 rc3

Wichtige Neuerungen

  • Beginn der Übersetzung der Erweiterung in Englisch -> Fallback für alle anderen Sprachen
  • Veranstaltungsorte in die neue Erweiterung "locations" ausgelagert. Betrifft vor allem die Datenbank-Tabellen tl_location_archive und tl_location

Neuerungen

  • Paypal-Verwendungszweck kann jetzt selbst angegeben werden, mit Insert Tags
  • Bestellnummernkreislauf kann jetzt selbst bestimmt werden (neue Option in der Event Manager Verwaltung)

Verbesserungen

  • In den Modulen für die Ansprechpartner und die Kursleiter können jetzt bei der Einstellung "Sichtbare Felder" auch Beschreibung und Bild gewählt werden
  • In den Modulen für die Veranstaltungsorte kann jetzt bei der Einstellung "Sichtbare Felder" auch das Bild gewählt werden
  • Datenbanktabelle tl_location_group in tl_location_archive umbenannt
  • Anweisung zur Zahlungsart für die Bestell-E-Mail anpassbar
  • Optimierte Ansicht der Details einer Zahlungsart im Backend
  • Wenn im Backend keine Währung angegeben wurde, ist die Standardwährung jetzt EUR
  • Bei Paypal-Bezahlung ist die Währung jetzt nicht mehr an EUR gebunden, sondern richtet sich nach den Einstellungen in der Event Manager Verwaltung
  • In den Modulen sind die Felder "Weiterleitung zur Kasse" und "Weiterleitung zur Login-Seite" jetzt Pflicht
  • Bestell- und Rechnungsnummern können jetzt bis zu 32 Stellen haben (vorher 14)
  • Backend: Kontotyp ist jetzt aufgeklappt und ganz oben in der Ansicht der Kundendetails
  • Bei der Erstellung eines neuen Moduls vom Typ "Veranstaltungsliste" ist das Standard-Template jetzt "event_list"

Fehler behoben

  • Bei Bezahlung mit Paypal stand als Betreff Rechnungs-Nr. statt Buchungs-Nr. Zudem wurde die Buchungsnr. nicht mit übertragen
  • Im letzten Schritt der Kasse kann jetzt wieder ein Mitglied mit Login generiert werden durch Eingabe des Passworts
  • Bei Buchungen im Backend wird die automatisch generierte Bestellnummer jetzt auch gespeichert
  • Fehler beim Duplizieren von Veranstaltungskategorien, Kursleitern und Ansprechpartnern behoben (verursacht durch Contao 3.5)

3.5.0 rc2

Neuerungen

  • Neue Rechte beim Bearbeiten der Benutzerrechte im Backend (Einschränkung der Event Manager Verwaltung möglich)
  • Neuer Bestellstatus "Zusammenstellung", um im Backend in Ruhe Bestellungen zusammenzustellen, ohne dass der Benutzer es im Frontend sieht
  • Frontend: Im Veranstaltungsleser wird jetzt bei fehlendem Bild einer Veranstaltung optional das Platzhalter Bild angezeigt
  • In den event_ Templates wurden die Angaben für dynamische Bilder (Responsive Images) integriert

Verbesserungen

  • Fehlende Sprachlabels im Backend in den Benutzern/Benutzergruppen ergänzt
  • Backend: Angleichung der Bestellstatus in den Benachrichtigungen und in den Buchungen, Status "Warten auf Zahlung" in "Offen" umbenannt
  • Übersetzung in den Bestätigungs-Mails jetzt mit dynamischen Sprachlabels
  • Wenn Anzahl der Veranstaltungstickets durch eine Frontend-Bestellung auf 0 gesunken ist, wird der Veranstaltungsstatus auf "Ausverkauft" gesetzt
  • Bei neuen Buchungen über das Backend wird eine neue fortlaufende Bestellnummer automatisch eingetragen
  • Bei der Einstellung für zufällige Events werden jetzt nur noch zukünftige, veröffentlichte Veranstaltungen gefunden
  • Fehlende Sprachlabels in den Modulen im Backend ergänzt

Fehler behoben

  • Fehler behoben in den Backend Einstellungen - SMTP Einstellungen waren nicht mehr sichtbar
  • Backend: Bearbeitungsrechte für Veranstaltungen korrigiert
  • Frontend: Preise wurden fälschlicherweise immer mit EUR angezeigt, auch wenn es in der Event Manager Verwaltung umgestellt wurde
  • Kopieren von Eventkategorien führte zu einem Fehler
  • Template tutor_full hatte falsche eine DIV-Verschachtelung
  • XHTML Templates korrigiert

3.5.0 rc1

Wichtige Neuerungen

  • Neues Modul "Veranstaltungskalender" - beruht auf dem Modul "Kalender", aber mit zusätzlichen Optionen (z.B. keine Ausgebuchten Veranstaltungen anzeigen oder nur Hervorgehobene Veranstaltungen)

Neuerungen

  • Teilnehmerliste gleich aus der Veranstaltungsliste (Backend) heraus exportierbar
  • Backend: Neue System-Meldung auf der Startseite "Sie haben xx unbearbeitete Buchungen für Ihre Veranstaltungen"
  • Backend: In der Veranstaltungsliste wird jetzt der Veranstaltungsort angezeigt
  • Backend: Aus den Veranstaltungsdetails heraus können Veranstaltungsorte geändert werden
  • Für sämtliche Module können jetzt bei Bedarf individuelle Templates festgelegt werden
  • Wenn der Gesamtbetrag 0 Euro beträgt (z.B. Buchung mit Gutschein oder kostenlose Veranstaltungen), dann wird die Bestellung automatisch auf "In Bearbeitung" gestellt und nicht mehr "Warten auf Zahlung". Außerdem wird im Frontend in der Kasse der Schritt "Zahlungsart" komplett ausgeblendet
  • Frontend: Anzeige der Freien Plätze im event_full Template
  • Im Modul "Events Kasse" und "Events Warenkorb" kann jetzt die Angabe "Tabellenloses Layout" gewählt werden
  • Wenn der Eventleser auf der gleichen Seite wie die Veranstaltungsliste dargestellt wird und keine zur URL zugeordnete Veranstaltung gefunden wurde, kann jetzt optional im Eventleser ein zufälliges Event geladen werden
  • Im Buchungsformular kann jetzt eingestellt werden, dass die gleiche Veranstaltung mehrmals in den Warenkorb gelegt werden kann (dadurch erhöht sich die Anzahl beim einzelnen gebuchten Artikel)
  • Zu jeder Veranstaltung kann ein Video hinzugefügt werden

Verbesserungen

  • Backend: Bei den gebuchten Veranstaltungen wird jetzt auch die Startzeit angezeigt, sofern vorhanden. Zudem wird in den Bestelldetails jetzt auch die Bestellnummer angezeigt.
  • Zuweisung von Veranstaltungsorten bei jedem Event jetzt übersichtlich nach Städten und anschließend nach Orten sortiert
  • Backend: Icons auf der Seite "Kunden" individualisiert - Unterscheidung zwischen Gästen/Kunden und Privatkunden/Firma
  • Backend: Komplett überarbeitete Darstellung der Buchungsdetails
  • Frontend: Kategorien im Template event_list werden jetzt korrekt aufgelistet
  • Frontend: Einige Übersetzungen im Template mod_event_checkout in TL_LANG Variablen ausgegliedert
  • Verbessertes Template für die Darstellung der E-Mail-Bestätigung nach einer Bestellung
  • Backend: Beim Setzen des Bestellstatus auf "Storniert", wird die Anzahl der Tickets für jede Veranstaltung dieser Bestellung wieder erhöht
  • Button-Reihenfolge im Modul "Events Kasse" korrigiert
  • Backend: In der Veranstaltungsübersicht konnte nicht nach Veranstaltungsort gefiltert werden
  • Verlinkung von Veranstaltungen jetzt nicht nur über den Kalender im Backend, sondern auch über das Modul "Veranstaltungsliste" möglich
  • Hervorgehobene Veranstaltungen erhalten in der Veranstaltungsliste eine eigene CSS-Klasse ("featured")
  • In der Veranstaltungssuche wird jetzt das oberste Label "Alle Städte" usw. korrekt übersetzt
  • Backend: Beim hinzufügen weiterer Buchungsartikel zu einer Bestellung wird die Auswahl der Veranstaltung jetzt nach Kalendern gruppiert. Zudem wird neben dem Veranstaltungsnamen das Datum der Veranstaltung angezeigt

Fehler behoben

  • Wenn im Event eine Weiterleitung auf eine interne Seite gesetzt war, gab es einen Fehler
  • Beim Modul "Ähnliche Veranstaltungen" kam es bei fehlerhafter Bildzuweisung zu einer Veranstaltung zu einem PHP Fehler
  • Backend: Fehler bei "Mehrere Bearbeiten" behoben, wenn "Rubrik" ausgewählt wurde

Contao 3.4

Event Manager 3.4.3

3.4.3 rc2

Wichtige Neue Features

  • Teilnehmerliste für jede Veranstaltung im Backend einsehbar und als CSV exportierbar

Neuerungen

  • Teilnehmer werden nun auch in der Zusammenfassung nach der Bestellung im Frontend angezeigt

Verbesserungen

  • Im Systemlog stehen jetzt die Meldungen, wenn eine E-Mail an den Admin oder den User zur Bestellbestätigung gesendet wurde
  • Teilnehmerangaben beim Bestellabschluss werden jetzt besser dargestellt und sind mit CSS leichter ansprechbar

Fehler behoben

  • Am Ende der Buchung wurde die Anrede nicht korrekt dargestellt, sondern male/female angezeigt
  • Obwohl im Backend keine Preise gewünscht waren, wurde die Preisspalte im Backend noch unter Buchungen dargestellt. Zudem standen an einigen anderen Stellen noch Gesamtsummen und andere Preisinformationen

3.4.3 rc1

Wichtige Neue Features

  • Anzahl der Tickets pro Veranstaltung begrenzen - Nach erfolgreicher Bestellung reduziert sich die Anzahl
  • Deutlich Erweiterte Möglichkeiten in der Verwaltung für den Event Manager
    • Sie können bestimmen was bei einer Veranstaltung angezeigt werden soll, die einen Preis von "0.00" hat
    • Maximale Anzahl gleichzeitig bestellbarer Tickets festlegbar
    • Währung änderbar / Optionales Anzeigen von Währungszeichen
    • Mehrwertsteuer änderbar
  • Benachrichtungen in der Verwaltung einstellbar
  • Es sind jetzt auch kostenlose Veranstaltungen und Buchungen möglich

Neuerungen

  • Im Kassemodul kann jetzt ausgewählt werden welche Felder der Teilnehmer angezeigt werden sollen
  • In der Veranstaltungsliste ist jetzt die Angabe einer mySQL Where-Bedingung möglich
  • Neues Feld "Buchbar" (bookable) für jede Veranstaltung - Erst, wenn eine Veranstaltung auf Buchbar steht, ist das Buchungsformular sichtbar
  • Anzahl Tickets pro Kundengruppe einschränken
  • Abhängigkeit zu MultiColumnWizard eingetragen
  • In Veranstaltungsliste keine Veranstaltungen mehr anzeigen die bereits begonnen haben
  • Ansprechpartner jetzt mit einfachererem Template, Anzeige des kompletten Namens möglich (statt einzelne Felder für Vorname und Nachname)
  • Felder für die Rechnungsadresse jetzt dynamisch auswählbar + Reihenfolge änderbar

Verbesserungen

  • Backend: Übersetzung der Felder für die Teilnehmer
  • Teilnehmer für die Events: Neue Felder E-Mail-Adresse und Dienstgrad
  • Neues Feld "Verfügbarkeit" (available) ersetzt "status"
  • Modul "Buchungshistorie" wurde verbessert
  • Zahlungsarten kein Plfichtfeld mehr
  • Firma kein Pflichtfeld in der Rechnungsadresse, sofern der Besteller Privatperson ist
  • Bestellungen, die nur im Warenkorb waren, werden nicht mehr im Backend angezeigt

Fehler behoben

  • Unter bestimmten Umständen trat einer Fehlermeldung bei Anzeige von Kategorien in der Veranstaltungsliste auf
  • Es gab eine Datumsfehldarstellung beim XLS Export, wenn im Veranstaltungsliste-Modul nicht "Verkürzte Darstellung" ausgewählt wurde

Event Manager 3.4.1

Wichtige Neuerungen

  • Kombatibilität mit der neuen separaten Erweiterung "event_manager_xls" - XLS-Export der Veranstaltungsliste im Frontend möglich
  • Kombatibilität mit der neuen separaten Erweiterung "event_manager_maps" - Google Maps für die Darstellung von Veranstaltungsorten
  • Sich wiederholende Events werden angezeigt
  • Ausnahmen bei Wiederholungen können je Event eingetragen werden
  • Rechtesystem bei Veranstaltungen - Ähnlich wie bei der Seitenstruktur kann pro Kalender festgelegt werden welcher Benutzer/welche Benutzergruppe die Veranstaltungen bearbeiten/duplizieren/löschen darf

Neuerungen

  • Prozentualer Preisaufschlag für einzelne Zahlungsarten möglich
  • Es ist jetzt einstellbar, ob beim Kopieren bestehender Veranstaltungen Datum und Uhrzeit mit kopiert werden sollen (in den Contao Einstellungen aktivierbar)
  • Zahlungsarten nur für bestimmte Kundengruppen
  • Kompatibilität mit der Erweiterung "changelanguage"

Verbesserungen

  • Wichtig: Wenn Sie mehrere Preise pro Event verwenden, überprüfen Sie bitte Ihre Contao Einstellungen im Backend - Das Feld multiple_prices wurde umbenannt
  • Wichtig: Wenn Sie vereinfachte Event verwenden, überprüfen Sie bitte Ihre Contao Einstellungen im Backend - Das Feld switch_calendar_events wurde umbenannt
  • Verbesserte Interaktion mit PayPal
  • Optimierung der Darstellung in der Bestellübersicht - Popups für Kundendaten und gebuchte Veranstaltungen

Fehler behoben

  • Viele weitere kleine Fehler behoben

Event Manager 3.4.0

Wichtige Neuerungen

  • CSV-Export der Veranstaltungsliste im Frontend möglich
  • CSS-Datei wird im Ordner /files/event_manager/ mitgeliefert und kann auf Wunsch über das Seitenlayout mit eingebunden werden

Neuerungen

  • Contao 3.4 kompatibel
  • Die Veranstaltungen von Unterkategorien werden jetzt auch in der jeweiligen Hauptkategorie angezeigt
  • Die beiden Bereiche "Registrierung nach Bestellung" am Ende der Bestellung und "Angabe der Teilnehmer" während der Bestellung sind jetzt optional

Verbesserungen

  • Backend-Darstellung für Buchungen optimiert
    • Nach Bestellstatus sortieren und filtern (z.B. nur offene Bestellungen anzeigen)
    • Suche nach Bestellkommentar
    • Filtern nach Zahlungsart, Bestellstatus
    • Sortierung nach Bezahlungsdatum, Gesamtbetrag, Bestellstatus
  • Veranstaltungsorte im Backend komplett überarbeitet
    • Jetzt nach PLZ sortierbar
    • Darstellung mit Foto und übersichtlicher Adresse
    • Veranstaltungsorte sind manuell sortierbar und können auch in andere Gruppen geschoben werden
    • Fehler in Eventsuche behoben

Fehler behoben

  • Verschiedene Fehler in der Suche behoben
  • Startdatum und Enddatum bei der Suche jetzt als Kalenderfeld, wenn Erweiterung "calendarfield" installiert ist, sonst Darstellung als Textfeld
  • Fehler beim manuellen Anlegen einer Buchung im Backend behoben
  • Fehler behoben, der nur in der install.php zu erkennen war: "Die Datenbank ist nicht aktuell! - Version 2.9.2-Update ausführen"

Contao 3.3

Event Manager 3.3.0

3.3.0 rc3

Neuerungen

  • Buchungsformular optimiert und auf Wunsch jetzt auch nur mit Merkliste nutzbar, also ohne Warenkorb-Funktion
    Achtung: Falls bei Ihnen das Buchungsformular nicht mehr angezeigt wird, müssen Sie im Buchungsmodul einstellen, dass der Warenkorb und/oder die Merkliste verwendet werden sollBestellstatus erweitert (In Bearbeitung, Abgeschlossen, Storniert)
  • Bestellstatus erweitert (In Bearbeitung, Abgeschlossen, Storniert)
  • Bestellungen über das Backend manuell hinzufügen
  • Beim Registrierungsformular ist jetzt die Angabe/Änderung von Pflichtfeldern möglich
  • Link zum Bestellabbruch jetzt dynamisch / Bei fehlenden Bestellabbruch-Link wird der Link nicht angezeigt
  • Bearbeiten-Link zum ausgewählten Ansprechpartner im Inhaltselement "Ansprechpartner"
  • "mailusername" als abhängige Erweiterung angegeben
  • Verlinkung von Veranstaltungsort, Ansprechpartner und Kursleiter in den Veranstaltungsdetails abhängig von der Angabe in der jeweiligen Gruppe
  • Anzeige der Anzahl von Veranstaltungen in der Eventliste

Fehler behoben

  • PHP-Fehler in der Bestsellerliste, wenn die eine Veranstaltung keine Kategorien hat
  • Fehlende Felder in der Bestellübersicht ergänzt
  • Fehlende Labels in Bestelldetails ergänzt
  • Berechnungsfehler beim Verwenden von mehreren Preisen pro Event
  • Darstellungsfehler in den Event-Details beim Verwenden von mehreren Preisen
  • Beim Inhaltselement "Ansprechpartner" wird jetzt die Bildausrichtung berücksichtigt
  • Bei der Auflistung der Veranstaltungen als Tabelle funktioniert jetzt die Sortierung (Bei Klick auf Spaltenköpfe)
  • Im E-Mail-Layout war die letzte Spalte nicht breit genug
  • Probleme mit Redakteursrechten (Ansprechpartner, Kursleiter, Veranstaltungsorte)
  • Kleinere Verbesserungen in mehreren Templates
  • Diverse kleinere Fehler
  • Template event_full geändert (Stundenanzahl an andere Bereiche angeglichen)
  • Wenn es sehr viele Treffer in der Ergebnisliste gab vielen Ergebnissen stimmte die Eventliste auf den letzten Seiten nicht mehr

3.3.0 rc2

Neuerungen

  • Eintragen von unterschiedlichen Zahlungsarten, automatische Generierung eines Paypal-Bezahllinks
  • Einführung von mehreren Preisen pro Event. Es können beliebig viele Preisen mit jeweils anderer Bezeichnung eingetragen werden.
  • Veranstaltungsorte, Kursleiter und Ansprechpartner besitzen jetzt eigene Gruppen, die in verschiedenen Modulen explizit angesprochen werden können
  • Zusätzliches Inhaltselement - Einzeln Ansprechpartner darstellen
  • Bei Veranstaltungen ohne Bild kann kann jetzt auf Wunsch das Bild des jeweiligen Veranstaltungsortes angezeigt werden (betrifft Eventliste und Eventleser)
  • Bei sich wiederholenden Events wird jetzt automatisch angezeigt "Findet jeden Mittwoch statt" oder "Findet jeden 2. Donnerstag" statt usw.
  • Kompletter Umbau der Eventsuche. In den Datumsfeldern wird jetzt außerdem das Kalenderauswahlfeld angezeigt.
  • Optimierungen in den Templates, u.a. Kasse-Modul
  • Unterstützung von Intserttags auf der Event-Detail-Seite
  • Im Buchungsmodul sind jetzt weitere Felder darstellbar, wie z.B. Veranstaltungsort, Veranstaltungsname, Datum
  • E-Mail Layout kann jetzt über Templates geändert werden
  • Zusätzliche Module
    • Liste von Städten/Suche nach Städten

Fehler behoben

  • Zusätzliche CSS Klassen werden jetzt in Eventlisten übergeben (u.a. odd/event Klasse)
  • In Ansprechpartnerliste wird die Ausrichtung von Fotos jetzt berücksichtigt
  • "Nutzungsvereinbarung" jetzt Contao 3.3 fähig
  • Fehlende Übersetzungen ergänzt

Contao 3.2

Event Manager 3.2.0

3.2.0 beta1

Neuerungen

  • Contao 3.2 kompatibel

Zurück